Discover New Music

Last.fm is a music discovery service that gives you personalised recommendations based on the music you play.

Start your Last.fm profile Close window

Jawoll

Tags

Everyone’s tags

More tags

Biography

Jawoll wurde 1981 von Kornelia Scholz und Matthias Kutschke an der Kasseler Kunsthochschule gegründet. Der Gitarrist Robert Foster war Engländer; daher komponierte die Band anfangs ihre Lieder noch größtenteils auf Englisch, so u.a. auch ihren späteren Erfolgstitel „Taxi“. Inspiriert von der Band Ideal entschloss sich Jawoll, nur noch auf deutsch zu komponieren.

Es waren nur wenige Auftritte nötig, um von Rüssl Räckords, der Plattenfirma des Komikers Otto Waalkes, entdeckt zu werden. Es folgte die Veröffentlichung des ersten und einzigen Albums „Jawoll“, dessen Singleauskopplung „Taxi“ die Top 20 der deutschen Singlecharts erreichte. Auslöser für den Erfolg war ein Fernsehauftritt in der populären Musiksendung Bananas.
Die Singleauskopplung „Rendezvous“ erreichte nur noch knapp die Top 50 der deutschen Singlecharts. Nach wiederholtem Wechsel der Plattenfirmen erschien 1984 die letzte Single der Band („Ich bin verrückt nach Dir“). 1986 löste sich Jawoll endgültig auf.
Der Gitarrist Robert Foster wanderte nach der Auflösung nach Kanada aus und schloss sich dort der Sängerin Jann Arden an, mit der er einige internationale Erfolge feierte.
Die Sängerin Kornelia Scholz verstarb 1988 an Leukämie.

Videos

Taxi

from the album Jawoll

More videos

Top Albums

Listening Trend

11,983listeners all time
36,255scrobbles all time
Recent listeners trend:

Start scrobbling and track your listening history

Last.fm users scrobble the music they play in iTunes, Spotify, Rdio and over 200 other music players.

Create a Last.fm profile

Shoutbox

Leave a comment. Log in to Last.fm or sign up.

Top Listeners