Playing via Spotify Playing via YouTube
Skip to YouTube video

Loading player…

Scrobble from Spotify?

Connect your Spotify account to your Last.fm account and scrobble everything you listen to, from any Spotify app on any device or platform.

Connect to Spotify

Dismiss

A new version of Last.fm is available, to keep everything running smoothly, please reload the site.

10 Jahre - Lyrics

Daimler frisiert, zweimal foliert
Gazi hat an die tausend Weiber verführt
Doch weil so viel Scheiße passiert
Habe ich ein'n Achtunddreißiger hier
Und bevor die Polizei alarmiert wird
Hast du kleine Fotze eine Salve kassiert
Rennst zu dei'm Onkel, wird's zu heiß in der Küche
Eins-gegen-Eins und ich reiß' dich in Stücke
Jungs an mei'm Tisch, keiner der aussagt
Die Frau, die ich ficke, ist ein Neunziger Baujahr
Und weil ich so Erfolg bei den Frau'n hab
Ist Putzen und Blasen für heute ihr Auftrag
Glaub mal, dass ich noch ein paar Jahre rappe
Straight in die Fresse mit gar keiner Message
Ich verfasse aus mein'n Straftaten Texte
Frag' mich warum: Weil die Marge ist Beste

Zehn Jahre Rap nach demselben Konzept
187! Die Helden von jetzt
Nach jedem Konzert mehr Geld unterm Bett
Erfolg gibt mir Sex, sieben Stellen wär' korrekt
Also, auf, auf der Jagd nach den Batzen
Auf, auf der Jagd nach dem Fleisch
Trag' ein Bart, aber werd' nicht erwachsen
Hauptsache, ich werd' reich, und zwar gleich

Ich schmiede keine Pläne für mein Leben, nein
Immer mega high, steig' in den Mercedes ein
Alle Mädchen schrei'n, wenn ich durch die Gegend heiz'
Ich weiß, sie wollen ficken, auch wenn ihr vergeben seid
Grinder to go, ich verteil' weiter Obst
Mach' meilenweit Moos, weil die Scheiße ist so groß
Meine Scheine waren rot, mittlerweile sind sie lila
Ich bin und bleibe bis zum Tod für immer 187er
Maxwell, Digga, komm zu mei'm Heimspiel
Voll verkatert vom Long Island Ice Tea
Doch aufm Platz bin ich John Wayne in Nikes
Ist gekonnt, wie ich reinschieß', Fotze
Whou, und die Polizeiakten stapeln sich
Der Nigga wurde leider wieder mal beim Fahr'n geblitzt
Mit Gras erwischt, aber mir egal, ich war es nicht
Immer noch kein Führerschein, also wieder Strafgericht

Zehn Jahre Rap nach demselben Konzept
187! Die Helden von jetzt
Nach jedem Konzert mehr Geld unterm Bett
Erfolg gibt mir Sex, sieben Stellen wär' korrekt
Also, auf, auf der Jagd nach den Batzen
Auf, auf der Jagd nach dem Fleisch
Trag' ein Bart, aber werd' nicht erwachsen
Hauptsache, ich werd' reich, und zwar gleich

Sa zu der Vier, zu oft totgeschwiegen
Zeig' kein Gefühl wie beim Poker spielen
Digga, was juckt mich Rap, ich will groß verdienen
Bezahl' die Monatsmieten durch Growkabinen
Immer Paranoia, dass Bull'n Fotos schießen
Weiter Drogen dealen bis wir Wohlstand kriegen
Abgefuckte Lebensweise seit den D-Mark-Zeiten
Papers reißen bis zum Klebestreifen
Kunden auf Harman wie Junkies am Hauptbahnhof
Dauerstoned, pausenlos Augen rot
Hatte keine Zukunft, alles aussichtslos
Heute VIP, damals Hausverbot
Hab' schon vor 10 Jahr'n über Ticken gerappt
Damals Untergrund, heute dick im Geschäft
Vor jedem Auftritt ist eine riesen Warteschlange
Seit dem ersten Tag 187 Straßenbande

Zehn Jahre Rap nach demselben Konzept
187! Die Helden von jetzt
Nach jedem Konzert mehr Geld unterm Bett
Erfolg gibt mir Sex, sieben Stellen wär' korrekt
Also, auf, auf der Jagd nach den Batzen
Auf, auf der Jagd nach dem Fleisch
Trag' ein Bart, aber werd' nicht erwachsen
Hauptsache, ich werd' reich, und zwar gleich

Menschen komm'n, Menschen geh'n, 187 bleibt steh'n
Unser Leben zieht dahin, wir pressen Lieder auf CD
Alle woll'n jetzt mit mir reden, ich will niemanden mehr seh'n
Bitte, lass mich doch in Frieden, kauf dir lieber was zum Zieh'n
Geht mir besser mit dem Ring an meinem kleinen Finger
Genau da wollte ich schon hin, als ich ein kleines Kind war
Jap, RAF Camora war die richtige Entscheidung
Weil er ist ein echter Bruder und 'ne wichtige Begleitung
Leider keine Zeit für Mama, aber ausverkaufte Tour
Voll in meinem Element, doch überhaupt nicht auf der Spur
Komm' nicht zur Ruhe, er bleibt high, bis er stirbt
Nebenbei wird produziert, denn wer einschläft verliert
Ich schreib' Gedichte, aber kotze nur aufs Blatt
Lieber Gott, warum geht mir jede Fotze auf den Sack?
Hab kein'n Bock mehr auf die Stadt, ganze Woche nur auf Zack
Doch mein Kopf ist nur bei Carlos, Mann, ich hoffe, dass du's packst

Zehn Jahre Rap nach demselben Konzept
187! Die Helden von jetzt
Nach jedem Konzert mehr Geld unterm Bett
Erfolg gibt mir Sex, sieben Stellen wär' korrekt
Also, auf, auf der Jagd nach den Batzen
Auf, auf der Jagd nach dem Fleisch
Trag' ein Bart, aber werd' nicht erwachsen
Hauptsache, ich werd' reich, und zwar gleich

Writer(s): jakob krüger

Similar Artists

Don't want to see ads? Subscribe now

API Calls