Wird über Spotify absgepielt Wird über YouTube absgepielt
Zum YouTube-Video wechseln

Player wird geladen ...

Von Spotify scrobbeln?

Verbinde deine Spotify- und Last.fm-Konten, um deine gehörten Inhalte von jeder Spotify-App auf jedem Gerät und jeder Plattform zu scrobbeln.

Mit Spotify verbinden

Verwerfen

Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Biografie

Wardruna ist ein musikalisches Projekt zur Erkundung und Erweckung der Erinnerung an die „nordische Spiritualität und Weisheit“ und die Runen des älteren Futharks. Das Projekt wurde 2003 von Einar „Kvitrafn“ Selvik zusammen mit Gaahl und Lindy Fay Hella gestartet

Das Projekt hat 2009 das Album Runaljod - Gap Var Ginnunga, basierend auf acht der Runen, veröffentlicht. Als zweites Album wurde im März 2013 Runaljod - Yggdrasil veröffentlicht, das ebenfalls acht Runen zur Grundlage hat. Im Oktober 2016 wurde Runaljod - Ragnarok, das letzte Album der Runaljod-Trilogie, veröffentlicht, das auf den noch verbleibenden acht Runen basiert.

Im Jahr 2014 wurde bekannt, dass Wardruna sich am Soundtrack für die zweite Staffel der kanadisch-irischen Fernsehserie Vikings beteiligen würde. Am 22. Januar 2015 veröffentlichte Wardruna gemeinsam mit der kanadischen Künstlerin Anilah nach intensiver einjähriger Zusammenarbeit eine gemeinsame Bearbeitung von Anilahs Track Warrior als Warrior (Revisited).

Diskografie
Runaljod - Gap Var Ginnunga (2009)
Runaljod - Yggdrasil (2013)
Runaljod - Ragnarok (2016)
Skald (2018)

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Anzeigen sehen? Jetzt abonnieren

Externe Links

API Calls