Wird über Spotify absgepielt Wird über YouTube absgepielt
Zum YouTube-Video wechseln

Player wird geladen ...

Von Spotify scrobbeln?

Verbinde deine Spotify- und Last.fm-Konten, um deine gehörten Inhalte von jeder Spotify-App auf jedem Gerät und jeder Plattform zu scrobbeln.

Mit Spotify verbinden

Verwerfen

Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Wiki

FEED THE MONKEY war eine vierköpfige Crossover-Band aus Bonn, welche im Oktober 1992 gegründet wurde.
Grundlegende Elemente ihrer Musik waren Hardrock, Funk und Soul, die meist mit aktuellen Musikstilen wie HipHop und Metal kombiniert wurden.

Die Band erspielte sich mit vielen Gigs im Köln-Bonner Raum einen großen Bekanntheitsgrad. Ein Höhepunkt in der Bandgeschichte war der Auftritt auf der Rheinkultur 1994 in den Bonner Rheinauen, der auch ein mediales Echo fand. FTM war die erste Lokal-Band, welche im Abendprogramm auf der großen Bühne auftreten durfte. Zu diesem Anlass nahm die Band Anfang 1994 eine EP mit dem Titel „Warped“ auf.

Ein weiterer Höhepunkt war eine deutschlandweite Tour als Vorgruppe der englischen Crossover-Band BAN JYANG. FTM nahm außerdem einen Song für den Karneval-Sampler „Bützje un Kamelle“ auf, der 1995 in Bonn erschien. Ende 1995 löste sich die Band aufgrund musikalischer Differenzen auf.

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Anzeigen sehen? Jetzt abonnieren

API Calls