Playing via Spotify Playing via YouTube
Skip to YouTube video

Loading player…

Scrobble from Spotify?

Connect your Spotify account to your Last.fm account and scrobble everything you listen to, from any Spotify app on any device or platform.

Connect to Spotify

Dismiss

A new version of Last.fm is available, to keep everything running smoothly, please reload the site.

Ein perfekter Tag - Lyrics

Ein böser Traum, ein schlimmer Traum
ein Glück das es nicht wahr ist. Das Gute siegt
ich zweifle kaum, auch wenn mir noch nicht klar ist.
Wie und Was und Wer und Wo und Wann?
Wie und Was und Wer und Wo und Wann?
Er sprach von ihr also ist sie hier, heut oder nie finde
ich zu ihr. Alles wird gut heute ist ein Perfekter Tag
An dem man tut was nur Helden gelingen mag.
An einem Tag wie heut geht man durch Feuer.
Man findet Gold und besiegt Ungeheuer.

Heute scheint mir all zu Schwer was mich gestern noch
mutlos machte. Denn ich fühle mehr und mehr, ihre nähe seit
ich erwachte. Wie kommt dieses Frühstück her? Kann es sein
das es Sahra brachte? Jemand kamm oh ja ich hör... uhh

Ein weiches Bett ein ruhiges Heim, erfrischen Geist und
Glieder. Ein Tässchen Tee, ein Haferschleim und schon
erfüllt mich wieder. Logik, Logik und drang zur Pädagogik.

Herr Professor, er hat gesagt "Das Ziel deiner Sehnsucht ist
Dir näher als jeh" Sahra muss hier irgendwo im Schloß sein

Ganz schön abgebrüht der Bursche.

Wer?

Der Graf will uns vergackeiern.

Der Graf?

Hätte beinahe sein Incognito verraten. Er nannte sich
Nachtvogel nunzlos bei Tag, bleibt nur noch die Frage,
wo ist sein Sarkophag.

Sein? Sarkophag?

Na der Sarg in dem er Tagsüber liegt.

Sie, Sie meinen in einem Grab?

Nicht in einem Grab Junge. Ein Graf ruht in einer Gruft
jedes Schloß hat so eine. Wir wollen uns gleich auf die
Suche danach machen.

Was? Gleich?

Selbstverständlich gleich! Der Tag ist ja wie geschaffen zum
Gruft suchen. Alles wird gut heute ist ein Perfekter Tag.

An dem man tut was nur Helden gelingen mag.

Alfred & Abronsius:
An einem Tag wie heut geht man durch Feuer,
man findet Gold und besiegt Ungeheuer.

Writer(s): JIM STEINMAN, MICHAEL KUNZE

Don't want to see ads? Subscribe now

API Calls