Playing via Spotify Playing via YouTube
Skip to YouTube video

Loading player…

Scrobble from Spotify?

Connect your Spotify account to your Last.fm account and scrobble everything you listen to, from any Spotify app on any device or platform.

Connect to Spotify

Dismiss

A new version of Last.fm is available, to keep everything running smoothly, please reload the site.

Engerl (Live) - Lyrics

Mei Engerl is jenseits der Donau.
Irgendwo drüben in Kagran.
Ach bitte, allmächtiger Nordwind,
blas' ma mei Engerl bald ham.

Mei Engerl hat jetzt einen Andern,
irgendwo drüben in Kagran.
Ach bitte, allmächtiger Nordwind,
blas' ma mei Engerl bald ham.
Blas' ma mei Engerl raus aus dem Bett
von dem anderen Mann in Kagran.

Weil jedes hohlwangige G'spenst
was im Nebel draußen tanzt,
jeder Mörder im Gebüsch,
jede Spinne an der Wand,
springt mi an,
afach an,
weil I so hilflos bin,
wenn sie ned bei mir is;
und ich spür,
da wachsen Dornen in mein Hirn.

Und jede Wolke, die mi tragt,
jeder Schutzengel da oben,
sogar er, der Mann im Mond,
er, mei alter Schutzpatron
lasst mi fallen,
afach fallen,
weil I so nutzlos bin,
wenn sie ned bei mir is;
und sie wuchern scho,
die Dornen in mein Hirn.

Es hilft nix, mei Engerle kommt ned.
Mei Engerl kommt afach ned ham.
Waßt was, allmächtiger Nordwind?
Ich fang sie mir drüben in Kagran ...
Und tot oder lebendig,
mei Engerle kommt mit mir ham.

Don't want to see ads? Subscribe now

API Calls