Playing via Spotify Playing via YouTube
Skip to YouTube video

Loading player…

Scrobble from Spotify?

Connect your Spotify account to your Last.fm account and scrobble everything you listen to, from any Spotify app on any device or platform.

Connect to Spotify

Dismiss

A new version of Last.fm is available, to keep everything running smoothly, please reload the site.

Wiki

„Ave Maria“ ist nach „Sturmmaske Auf“ und „Gamechanger“ die heißerwartete dritte Single zu der Kollabotrilogie Jung Brutal Gutaussehend 3.

Wie in den beiden vorangegangenen Singles versprochen wird hier nun namentlich gegen EGJ-Oberhaupt Bushido geschossen. Des Weiteren sind auch schon bekannte Opfer Ziele der verbalen Attacken seitens Kollegah und Farid Bang wie bspw. Sido oder MOK.

Der Titel Ave Maria bezieht sich auf ein Grundgebet in der katholischen Kirche. Es wird unter anderem auch als Bitte zum Beistand in der Todesstunde benutzt und dies soll es wohl auch darstellen. Kollegah und Farid wollen mit dem Track so etwas wie die Todesstunde Bushidos einläuten und erfüllen auf JBG3 ihre Versprechungen den King of Kings des Deutschen Raps zu dissen.

Das Video zu der Single erschien am 30. November 2017 auf dem YouTube-Kanal von Banger Musik.

Edit this wiki

Don't want to see ads? Subscribe now

API Calls