Playing via Spotify Playing via YouTube
Skip to YouTube video

Loading player…

Scrobble from Spotify?

Connect your Spotify account to your Last.fm account and scrobble everything you listen to, from any Spotify app on any device or platform.

Connect to Spotify

Dismiss

A new version of Last.fm is available, to keep everything running smoothly, please reload the site.

Biography

  • Born

    10 August 1996 (age 23)

Katja Krasavice (* 10. August 1996; Aussprache: Krassawitze, Lautschrift: ; bürgerlich Katrin Vogelová bzw. Vogel) ist eine deutsche Webvideoproduzentin, Sängerin und Betreiberin des gleichnamigen YouTube-Kanals

Wirken und YouTube-Kanal:
Unter dem Namen Krasavice, der aus dem Tschechischen stammt und übersetzt Schönheit bzw. schöne Frau bedeutet, befasst sie sich in ihren Videos auf dem Kanal, den sie am 28. März 2014 gründete, mit den Themen Lifestyle und Sexualität. Ihre Markenzeichen sind ihre operativ vergrößerten Brüste, ein aufreizender Bekleidungsstil und ihr stark geschminktes Gesicht. Für 2018 gab sie erstmals einen Pin-up-Kalender heraus.

Krasavices YouTube-Kanal hatte im Dezember 2018 über 1,3 Millionen Abonnenten. Ihre über 180 Videos wurden insgesamt über 400 Millionen Mal aufgerufen. Krasavice wohnt in Leipzig. Ihre Mutter ist tschechischer Herkunft.

Fernsehkarriere:
Im August 2018 nahm Krasavice an der sechsten Staffel von Promi Big Brother teil und erreichte dort den sechsten Platz.

Diskografie:
Krasavice veröffentlichte Ende November des Jahres 2017 mit Doggy ihre erste Single, welche sich in der Woche des 1. Dezember 2017 auf Platz sieben in den deutschen Singlecharts positionieren konnte. Die Fans, die ihren Song vorbestellt und Katja einen Screenshot zum Beweis geschickt hatten, konnten die Preisgabe ihrer vermeintlich privaten Mobilfunknummer gewinnen. Am 6. April 2018 veröffentlichte sie ihren zweiten Song Dicke Lippen. Mit Sex Tape folgte im August 2018 Krasavices dritte Single.

Im Juli 2019 wurde bekannt gegeben, dass Krasavice bei Warner Music unter Vertrag genommen wurde und am 17. Januar 2020 ihr Debütalbum namens BOSS BITCH veröffentlicht wird. Ihre erste ausgekoppelte Single des Albums heißt Gucci Girl und ist eine Anlehnung an Aquas Barbie Girl (1997).

Singles
2017: Doggy
2018: Dicke Lippen
2018: Sex Tape
2019: Gucci Girl

Edit this wiki

Don't want to see ads? Subscribe now

Similar Artists

Features

API Calls