Playing via Spotify Playing via YouTube
Skip to YouTube video

Loading player…

Scrobble from Spotify?

Connect your Spotify account to your Last.fm account and scrobble everything you listen to, from any Spotify app on any device or platform.

Connect to Spotify

Dismiss

A new version of Last.fm is available, to keep everything running smoothly, please reload the site.

Porta Luca - Lyrics

Ich hab' dich geliebt und du hast mich geliebt
Dank deines Daseins war ich nur in Hass nur so vertieft
Ich habe dir verzieh'n und dir das alles abgekauft
Mein Leben zog an mir vorbei, so wie ein abgefuckter Traum
Ich merkte nicht, was diese Scheiße nur aus mir macht
Ich schenkte dir meine Liebe, du raubtest dann meine Kraft
Die Beziehung zu dir hat meine Nervenenden gekappt
Ich lief tagsüber und redete mit dir die ganze Nacht
Ich erzählte von mei'm Leid, mein Leben, was zerreißt
Du hast ja auch zugehört und pflanztest in mei'm Herzen Neid
Aus Neid wurde Trauer, ich war traurig und allein
Ich war die ganze Zeit am wein'n, was 'ne abgefuckte Zeit
Und somit wurd' aus Trauer Ignoranz, auf Ignoranz folgt Hass
Du hast mich manipuliert und meine Seele wurde krank
Und somit wird aus Neid, Trauer, Hass, letztenendes Wut
Du sagtest mir, „Hau zu!", an meinen Händen klebt heut Blut
Du hast meine ganze Family zerstört, du kanntest kein Tabu
Ich lag am Boden, war am Ende und gezeichnet wie'n Cartoon
Die Schmerzen schwinden und ich weiß, irgendwann geht's mir wieder gut
Doch der Gedanke im Kopf bleibt gestochen scharf wie ein Tattoo
Du warst öfter nicht da, hast mir Sex mit anderen erlaubt
Und somit wurd' ich nymphoman und schlief mit tausenden von Frau'n
Bin nicht stolz auf diese Zahl, fühl' mich nicht wohl in meiner Haut
Ich nahm das billigend in Kauf, ich war blind, stumm und taub

Ich hab' dir geglaubt und ich hab' dir vertraut
Die Geschichte belehrte uns eines besseren, ey, ich Clown
Du spieltest meine Mutter gegen meinen Vater aus
Damals als Schlangengestalt einfach direkt unterm Baum
Deine Freunde, mit denen du bist, sie sind alle falschen
Schenken uns Hoffnung und nehmen es uns weg dann mit Gewalt
Und so schließt sich jeder Kreis, wenn wir ohne Hoffnung fall'n
Aber Kopf hoch, ein bisschen von Gott steckt in uns hier all'n
Du hast mir die Zeichen erklärt und mir dann diesen Weg gezeigt
Du warst eine Enttäuschung, heut geh' ich diesen Weg allein
Ich will nicht ein'n Cent, was ich will, ist nur Gerechtigkeit
Und dass Gott inshallah mir meine Sünden auf mei'm Weg verzeiht
Ich wollt' keine Hilfe, leider hab' ich mich auch überschätzt
Nix und gar nix außer Gottes Worte sind hier Gesetz
Das hier ist kein Liebesbrief oder sowas an meine Ex
Der Sinn des Tracks ist zwischen all den Zeilen hier versteckt

Ey yo, Iblis, du bist kein gefallener Engel
Ich würd' versuchen, dich zu töten, wird meine Kugel dich treffen
Ey yo, Iblis, keiner aus Gott kann dich retten
Du bietest materielle Dinge für ein Leben in Ketten
Ey yo, Iblis, du bist ein gefallener Dschinn
Was hinderte dich daran, dich vor mei'm Vater niederzuknien?
Ey yo, Iblis, ist der Unterschied zwischen uns wie am Herz
Wir sind hier fertig, Iblis, halt deine Soldaten von mir fern

Don't want to see ads? Subscribe now

API Calls