Playing via Spotify Playing via YouTube
Skip to YouTube video

Loading player…

Scrobble from Spotify?

Connect your Spotify account to your Last.fm account and scrobble everything you listen to, from any Spotify app on any device or platform.

Connect to Spotify

Dismiss

A new version of Last.fm is available, to keep everything running smoothly, please reload the site.

Land in Sicht - Lyrics

Ich denk' oft d'rüber nach
was wäre,
Wenn mir alles nicht mehr reicht
was wäre,
Wenn ich einfach von hier abhau
Was wäre,
Wenn ich dir einfach nicht mehr schreib.

Jeden Tag, jeden Tag
Seit ich denken kann
Will ich mehr, will ich weg
Bin auf Kurs, bin auf Kurs und steh niemals still.

Endlich,
Land in Sicht.
Endlich,
Land in Sicht.
Lauf auf festem Boden langsam Richtung Ich.
Und die letzte Fähre fährt jetzt ohne mich.

Warum fällt's mir so schwer
Einfach endlich mal was ich will durchzuzieh'n.
Ja, einfach endlich mal das gestern loszulassen.
Einfach endlich mal das Unendliche zu nutzen.

Jeden Tag, jeden Tag
seit ich denken kann
Will ich mehr, will ich weg
Bleib auf Kurs, bin auf Kurs und steh niemals still.

Endlich
Land in Sicht
Endlich
Land in Sicht
Lauf auf festem Boden langsam Richtung Ich.
Und die letzte Fähre fährt jetzt ohne mich.

Zurück in die Zeit, in der ich nicht bleib'.
Verlasse die Vergangenheit.
Und kurz vor dem Ziel schießt an mir vorbei.
Zum Leben bin ich endlich bereit
Und wo ich dann bleib
Von allem befreit
Folge ich der Unendlichkeit
Oh oh oh
Folge ich der Unendlichkeit
Oh oh oh

Endlich
Land in Sicht
Endlich
Land in Sicht
Lauf auf festem Boden langsam Richtung Ich
Und die letzte Fähre fährt jetzt ohne mich
Oh oh oh
Oh oh oh

Writer(s): PATRICK LUCKERT, JANNIK BRUNKE, PASCAL MARTIN

Don't want to see ads? Subscribe now

API Calls