Playing via Spotify Playing via YouTube
Skip to YouTube video

Loading player…

Scrobble from Spotify?

Connect your Spotify account to your Last.fm account and scrobble everything you listen to, from any Spotify app on any device or platform.

Connect to Spotify

Dismiss

A new version of Last.fm is available, to keep everything running smoothly, please reload the site.

Tausend Raketen - Lyrics

Hey, ich habe dich entdeckt
Du bist sowas von perfekt
Ja, du hast mich aufgeweckt
Hey, dein Lächeln sagt: "Komm her"
Und dein Blick verspricht noch mehr
Du, ich wünsche mir so sehr

Landen dort, wohin der Wind uns trägt
Losgelöst und frei, was uns bewegt

Umarm' den Himmel, zünd' tausend Raketen
Mit dir zum Mond, zu fernen Planeten
Ich spür' alles an mir
Ja, das will nur noch zu dir
Bin wieder am Leben, war unerreichbar
In eine Zukunft, unvergleichbar
Wirf die Ängste raus
Du löschst alle Zweifel aus

Du hast mich total erhellt
Hast mich auf den Kopf gestellt
In 'ne völlig neue Welt
Auf uns, und das was vor uns liegt
Wird das Beste was es gibt
Weil das Leben uns zwei liebt

Atme ein, will fühlen wie du lebst
Weil du lachst, du weinst, du liebst, du bebst

Umarm' den Himmel, zünd' tausend Raketen
Mit dir zum Mond, zu fernen Planeten
Ich spür' alles an mir
Ja, das will nur noch zu dir
Bin wieder am Leben, war unerreichbar
In eine Zukunft, unvergleichbar
Wirf die Ängste raus
Du löschst alle Zweifel aus

Wenn das Leben endlich nicht mehr schweigt
Und dir keine Antwort schuldig bleibt

Umarm' den Himmel, zünd' tausend Raketen
Mit dir zum Mond, zu fernen Planeten
Ich spür' alles an mir
Ja, das will nur noch zu dir
Bin wieder am Leben, war unerreichbar
In eine Zukunft, unvergleichbar
Wirf die Ängste raus
Du löschst alle Zweifel aus

Don't want to see ads? Subscribe now

API Calls