A new version of Last.fm is available, to keep everything running smoothly, please reload the site.

Biography

„Gut Ding will Weile haben“ – oder so ähnlich muss es geheißen haben als John Brisby und Mr Jingles im Jahr 2000 aufeinander trafen.
Mr Jingles war Resident in einer Großraumdiskothek und John Brisby kam als zweiter Resident hinzu. Beide hatten schon eine langjährige DJ-Laufbahn hinter sich. Angefangen bei Zelt-Festen haben sich beide über Clubs auf Ibiza, Canada oder Monaco bis hin zur Discothek Klejbors (Platz 2 German Disco Award 2005) gespielt.

Neben den DJ-Charakteren traf ebenfalls eine geballte Ladung Produktions-Potential aufeinander und schnell entstand die erste Single „Brisby & Jingles – Desire / Going to…“. Nach dem Dance Chart-Erfolg von „Desire“ folgte die nicht weniger erfolgreiche Single „We all love disco“, die selbst heute noch in vielen Clubs ein garantierter Tanzflächenfüller ist.

Nach einer kurzen Produktionspause folgten direkt 2 Hits hintereinander mit denen sie Ihren Bekanntheitsstatus weiter ausdehnten. Erst kam die Single „Heaven“ gefolgt von „Surrender“.
Ihre weiteren Veröffentlichungen stehen bereits in den Startlöchern.

Edit this wiki

Don't want to see ads? Subscribe now

API Calls