Playing via Spotify Playing via YouTube
Skip to YouTube video

Loading player…

Scrobble from Spotify?

Connect your Spotify account to your Last.fm account and scrobble everything you listen to, from any Spotify app on any device or platform.

Connect to Spotify

Dismiss

A new version of Last.fm is available, to keep everything running smoothly, please reload the site.

Wilde Zeiten ade - Lyrics

Refrain: Komm, halt mich, Baby! Halt mich nochmal. Wer weiß schon wann wir uns wiedersehen! Niemals im Leben braucht ich dich mehr. Komm, halt mich, mensch ist das so schwer? Strophe 1: Ich hab immer so empfunden. Mein Herz macht Überstudnen. Es schlägt jede Minute meines Lebens für dich. Bei mir war es nicht immer einfach oder hat es auch schonmal gekracht aber ich bin mir da so sicher, ich liebe immer nur dich! Refrain: Komm, halt mich, Baby! Halt mich nochmal. Wer weiß schon wann wir uns wiedersehen! Niemals im Leben braucht ich dich mehr. Komm, halt mich, mensch ist das so schwer? Komm, halt mich, Baby! Halt mich nochmal. Wer weiß schon wann wir uns wiedersehen! Niemals im Leben braucht ich dich mehr. Komm, halt mich, mensch ist das so schwer? Komm, halt mich, mensch ist das so schwer? Komm, halt mich, das ist doch nicht schwer!

Writer(s): Sebastian Horn, Peter Jun Horn

Similar Tracks

Similar Artists

Don't want to see ads? Subscribe now

API Calls