Playing via Spotify Playing via YouTube
Skip to YouTube video

Loading player…

Scrobble from Spotify?

Connect your Spotify account to your Last.fm account and scrobble everything you listen to, from any Spotify app on any device or platform.

Connect to Spotify

Dismiss

A new version of Last.fm is available, to keep everything running smoothly, please reload the site.

Lyrics

Sie steht dort im Laternenlicht,
Verlorene Träume im Gesicht
Und wartet auf den Mann
Bei dem sie landen kann.

Er wollt nach Haus in dieser Nacht,
Die Arbeit hat ihn müde gemacht.
Doch im Laternenschein vergisst er sein daheim.

Lyrics continue below...

Don't want to see ads? Subscribe now

Herzen die die Nacht verbrennt,
Im Rausch der nur die Sehnsucht kennt.
Tanzen durch die Ewigkeit.
Morgens früh um vier, morgens früh um vier.
Liebe die in Ketten liegt
Nur vom Gefühl der Angst besiegt
Schwebt durch die Dunkelheit.
Morgens früh um vier,
Morgens früh um vier.
Wünsche nur vom Traum gehegt,
Dass deine Hoffnung weiter lebt
Irren durch die Zeit.
Morgens früh um vier,
Morgens früh um vier.

Auch du läufst manchmal durch die Nacht
Und hast darüber nachgedacht.
Ob jemand bei dir bleibt,
Dein Schicksal mit dir teilt.

Vielleicht hast du dafür bezahlt,
Dass man ein leeres Blatt bemalt.
Von jedem Zwang befreit
Und darum nichts bereut.

Herzen die die Nacht verbrennt,
Im Rausch der nur die Sehnsucht kennt.
Tanzen durch die Ewigkeit.
Morgens früh um vier,
Morgens früh um vier.
Liebe die in Ketten liegt
Nur vom Gefühl der Angst besiegt.
Schwebt durch die Dunkelheit.
Morgens früh um vier,
Morgens früh um vier.
Wünsche nur vom Traum gehegt,
Dass deine Hoffnung weiter lebt.
Irren durch die Zeit.
Morgens früh um vier,
Morgens früh um vier.

Writer(s): LANDERS AUDREY

Don't want to see ads? Subscribe now

Features

API Calls