Playing via Spotify Playing via YouTube
Skip to YouTube video

Loading player…

Scrobble from Spotify?

Connect your Spotify account to your Last.fm account and scrobble everything you listen to, from any Spotify app on any device or platform.

Connect to Spotify

Dismiss

A new version of Last.fm is available, to keep everything running smoothly, please reload the site.

Die tote Stadt - Lyrics

Düsternis und Finsternis
Straßen menschenleer
Ich irre durch die Totenstadt
gedankenschwer und leer.
Es ist kurz nach Mitternacht
doch ich bin voller Hast.
In meinen Kopf bohrt sich ein Wort:
Knast!

Willst jetzt einen Bockwurstregen?
Nein da hätt' ich nichts dagegen.
Schön wär's, wenn auf unsere Welt
statt Schnee in Zukunft Cognac fällt.

Ich höre nur des Abendwindes
klagenden Gesang.
Doch nirgendwo find' ich für mich
ein offenes Restaurant.

Zwei Blutwurstbrote aß ich schon
doch das ist nicht genug.
Und in drei Stunden fährt er erst:
Der Anschlusszug

Willst jetzt einen Bockwurstregen?
Nein da hätt' ich nichts dagegen.
Schön wär's, wenn auf unsere Welt
statt Schnee in Zukunft Cognac fällt.

Wenn doch jetzt geöffnet hätte
eine Konsumschnellgaststätte,
wo man gegen bares Geld
ein Glas voll Pilsner Bier erhält.

Ach wie machte mich jetzt froh
ein Imbissbuffet der AO
Schöner als Schlaraffenland
wäre jetzt ein Bratwurststand.

Wenn in meinem Essdessert
ein Erdbeersahnebonbon wär',
steckte ich mir und zwar schnell
in den Mund dies Karamell.

Ich verkaufte meine Seele
für ne ölige Makrele
und zwei Puffer ebenfalls
für ein Brot mit Schweineschmalz.

Ja ich würd' zum flotten Radler,
gäb's am Ziel 'nen Gummiadler
mit viel Rohkost und Pommes-Frites
serviert von Amor & die Kids.

Similar Tracks

Similar Artists

Don't want to see ads? Subscribe now

API Calls