Playing via Spotify Playing via YouTube
Skip to YouTube video

Loading player…

Scrobble from Spotify?

Connect your Spotify account to your Last.fm account and scrobble everything you listen to, from any Spotify app on any device or platform.

Connect to Spotify

Dismiss

A new version of Last.fm is available, to keep everything running smoothly, please reload the site.

Biography

Alarmstufe Rot wurde im Jahre 2009 unter dem Namen S.L.Z ( Saarlandzecken ) von unserem Schlagzeuger Daniel und Gitarrist Marius gegründet.
Nach einigen Proben im Keller probten wir zunächst ein paar Stücke von WTZ ein.
Texte wurden geschrieben , Akkorde und Takt draufgepackt und Probe nach Probe neue Lieder entwickelt. Unsere erste Bassistin Martina kam schnell dazu und somit konnten wir schon im September 2009 unsere ersten Lieder im Tonstudio in Tholey aufnehmen. Doch kurz darauf verließ Martina die Band und somit saßen wir erstmals ohne Bass
in der Probe. Jedoch gaben wir nicht auf und suchten , kurz vor unserem ersten Auftritt einen neuen Bassisten und fanden ihn auch.
Tobi , der sich in zwei Proben schnell unser Set-Up in den Kopf knallte , war direkt beim ersten Auftritt mit am Start. Im Spätsommer 2010 kam auch unser 2. Gitarrist Mutz hinzu. Das ganze funktionierte bis 2012 als
Tobias auch die Band verließ. Bis dorthin hatte sich aber nicht viel verändert außer neuen Songs und einer neuen Location.
Wir ziehten vom Kellerraum in einen richtigen Proberaum , der sich in St.Wendel befindet. Nach einigen Partys dort mussten wir uns aber
wieder auf den eigentlichen Sinn dieses Raumes fokussieren und suchten ( mal wieder ) einen neuen Bassisten.
Gefunden in Marius´s damaliger Schulklasse , war Patrick G. direkt am Start und so ging das einüben der alten Songs wieder los.
Auch machten wir uns ernsthafte Gedanken darüber , wie es mit uns weitergeht. Und wir stellten fest dass wir eben nicht
so wie WTZ musizieren und nicht NUR Schrammelpunk machten. Also musste ein neuer Name für uns her….und zwar Alarmstufe Rot.
Doch Patrick G. blieb auch nicht lange , Prüfungen standen vor der Tür. Danach hatten wir verschiedene Hilfsbassisten um irgendwie
in den Proben vollständig zu sein. Hiermal ein Dank an Alex und Tim. Seit Ende 2014 begrüßen wir Patrick I. als unseren festen
Bassisten.

Wir spielten schon mit einigen localen und auch mit bekannteren Bands zusammen wie z.B.
Heizöl, Auslaufmodell, Christmas, Sick Sick Sinners , Naosea Bomb, Oi Port, Daily Riot, 1982, Hanover Fist, Staatspunkrott, Clarence needs glasses, Handle 4 Dad, Sound Attack,
Mufasa Ozora, Kackschlacht, Däedkätz, Hans Dieter X, Giulio Galaxis, A Hurrican`s Revange, Fahnenflucht, Dv HvND, The Day we fall,, Sarre Libre…und und und . …

Edit this wiki

Don't want to see ads? Subscribe now

API Calls