Playing via Spotify Playing via YouTube
Skip to YouTube video

Loading player…

Scrobble from Spotify?

Connect your Spotify account to your Last.fm account and scrobble everything you listen to, from any Spotify app on any device or platform.

Connect to Spotify

Dismiss

A new version of Last.fm is available, to keep everything running smoothly, please reload the site.

Fick die Hoe - Lyrics

Sie sagt: „Bitte, bitte leck mich"
Doch ich gib ihr, gib ihr dreckig
Gib ihr in den Mund und hol' sie runter auf den Teppich
Ich fick' die Hoe, auf Whisky-Coke
Ich fick' die Hoe, auf Whisky-Coke
Sie mag es eigentlich dreckig
Doch sie macht mir auf Prinzessin
Ich fick' sie wie besessen und sie wird das nie vergessen
Ich fick' die Hoe, auf Whisky-Coke
Ich fick' die Hoe, auf Whisky-Coke

Sie war eine Kahba und sie
Bouncte im Klub und sie tanzte zum Beat
Sie war eine gute Partie
Egal was sie tut, uff, pure Magie
High-Heels, Louis V, hautenge Jean
Ausschnitt sitzt tief, Outfit: Paris
Stripperinn'n im Benz sind mies, schütteln in ihr'n engen Jeans
Schütteln alles was sie haben, spürst du ihre Energie?
Bah, scandalous, alles dreht sich um Benjamins
Die Bitch, die du liebst, nein, du kennst sie nicht
Beende es, bevor's dein Ende ist
Während du denkst, dass sie ein Engel ist
Ist die Kahba nicht zu bändigen
Ich bang' die Bitch in meinem Mercedes
Weil die Kahba mir aus den Händen frisst

Sie sagt: „Bitte, bitte leck mich"
Doch ich gib ihr, gib ihr dreckig
Gib ihr in den Mund und hol' sie runter auf den Teppich
Ich fick' die Hoe, auf Whisky-Coke
Ich fick' die Hoe, auf Whisky-Coke
Sie mag es eigentlich dreckig
Doch sie macht mir auf Prinzessin
Ich fick' sie wie besessen und sie wird das nie vergessen
Ich fick' die Hoe, auf Whisky-Coke
Ich fick' die Hoe, auf Whisky-Coke

Shem, Shem zum Naschen, sie trägt Wild Russian
Sechs-Liter-Flaschen, brennt wie Benzin im Rachen
Flex zieh'n, aufpacken, mit Champagner in Hand
Gold glänzt im Nacken und die Kahba, sie tanzt
Mit Bräuten, wir chill'n im Appartment
Der Teufel serviert mir mein'n Nachtisch
Der Beutel, er liegt auf dem Glastisch
Das Zeug, was sie zieht, kolumbianisch
Ihre Lippen und Titten, sie machen mich schwach
Sie fickt mich mit Blicke, die Schlampe, sie gafft
Sie schwingt ihre Hüften perfekt zu dem Takt
Ich fick' sie, die Schminke färbt langsam ab
Sheraton, Escalade, aus dem Tourbus marschieren
Steigen in den Escalade und lassen uns chauffieren
Ich mach es Dingfest, sie hält mein Ding fest
Guck, wie sie Dick leckt, ich geb' ihr Bitchslap

Sie sagt: „Bitte, bitte leck mich"
Doch ich gib ihr, gib ihr dreckig
Gib ihr in den Mund und hol' sie runter auf den Teppich
Ich fick' die Hoe, auf Whisky-Coke
Ich fick' die Hoe, auf Whisky-Coke
Sie mag es eigentlich dreckig
Doch sie macht mir auf Prinzessin
Ich fick' sie wie besessen und sie wird das nie vergessen
Ich fick' die Hoe, auf Whisky-Coke
Ich fick' die Hoe, auf Whisky-Coke

Writer(s): Sonu Lal, Davut Althundal, Fux Ausserkontrolle

Don't want to see ads? Subscribe now

API Calls