Lecture via Spotify Lecture via YouTube
Accéder à la vidéo YouTube

Chargement du lecteur...

Vous scrobblez depuis Spotify ?

Connectez votre compte Spotify à votre compte Last.fm et scrobblez tout ce que vous écoutez, depuis n'importe quelle application Spotify sur n'importe quel appareil ou plateforme.

Connexion à Spotify

Ignorer
Ignorer

As your browser speaks English, would you like to change your language to English? Or see other languages.

Une nouvelle version de Last.fm est disponible. Pour que tout fonctionne correctement, veuillez rafraîchir le site.

Vous ne voulez pas voir de publicités ?Mettez à niveau maintenant

Date

De samedi 3 Février 2007 à 20:00

Lieu

WUK
Währinger Straße 59, Wien, 1090, Austria

Tel : +43-(0)1-401210

Web :

Afficher sur la carte

Acheter des billets

Description

FUCKHEAD
Live & DVD-Präsentation

3.02.2007
WUK Saal
10/8 vvk Wien Xtra Jugendinfo (T 1799), clubticket.at, BA CA Filialen zuzüglich Spesen, WUK-Mitglieder € 7
19:00 Einlass
20:00 Beginn

'Liebe Freundinnen und Freunde ehrlicher österreichischer Unterhaltung!
Lasst euch von dieser sonderbaren Dokumentation im österreichischen Fernsehen nicht irritieren. Wir sind auch weiterhin euer echter Austropop. Aus uns sprechen ehrlicher Kleinmut, provinzielle Arroganz, aggressive Minderwertigkeitskomplexe, Selbstüberschätzung, Wehleidigkeit, aber auch grosse Freude. Qualitäten, die uns selbst auf fremden Kontinenten beliebt gemacht haben. Aus gegebenem Anlass veröffentlichen wir Anfang 2007 auf den Labels Mosz/Thrill Jockey unsere Anleitung zu lustvollem kommerziellen Scheitern im Double Layer DVD-Format: Darauf der gesamte Back-Katalog inkl. digitalisiertem Vinyl. Sämtliche alten und neuen Video-Clips. Nette Live-Mitschnitte u.a. aus der Royal Festival Hall/London. Informative Interviews zb. für BBC Channel 4 in einem Wiener Pissoir. Dazu Slideshows aus unserem Fotoarchiv mit Choregraphien, Selbstbesudelungen und anderen schönen Sujets!

Soviel Kontent will erarbeitet und seriös präsentiert sein. Wir mussten zu diesem Behufe soeben im Museum moderner Kunst in Porto gastieren. Ende Jänner üben wir alsdann auf dem diffizilen Transmediale Festival in Berlin, um am 3. Februar 2007 im stolzen Wien zu reüssieren. Da feiern wir mit Euch im Wiener WUK das Erscheinen unseres Werkes im Rahmen einer herzerwärmenden Revue!"

Didi Bruckmayr, Fuckhead.

Programmation (1)

Vous ne voulez pas voir de publicités ?Mettez à niveau maintenant

6 y sont allés

Shoutbox

Vous devez utiliser Javascript pour voir les shouts sur cette page. Accédez directement à la page des shouts

Vous ne voulez pas voir de publicités ?Mettez à niveau maintenant

API Calls