Playing via Spotify Playing via YouTube
Skip to YouTube video

Loading player…

Scrobble from Spotify?

Connect your Spotify account to your Last.fm account and scrobble everything you listen to, from any Spotify app on any device or platform.

Connect to Spotify

Dismiss

A new version of Last.fm is available, to keep everything running smoothly, please reload the site.

Sep 15

Summertime Festival 2012

Featuring Parka, Bakkushan and 15 more artists at Seeliger Park

Date

Saturday 15 September 2012Saturday 15 September 2012

Location

Seeliger Park
Wolfenbüttel, Germany

Show on map

SeatGeek

Description

'Press play for non-profit'. Das ist das Motto dieses Festivals. Hierbei steht die Musik natürlich im Vordergrund. Newcomer Bands der Region sollen hierbei eine Möglichkeit bekommen neben gewissen Größen des Musikbusiness auftreten zu können. Das Genre soll ein großes Spektrum an Musik abdecken. Darunter sind Stilrichtungen wie Rock, Pop, Indie, Reggae aber auch elektronische Einflüsse vorhanden.

Das im Jahr 2011 von Dwayne Roberts und Lina Frank initierte Festival startete im selben Jahr mit dem Thema 'Kommunalwahlen', da diese kurz darauf in Wolfenbüttel folgten. Interessierte konnten sich über die antretenden Parteien an deren Ständen reichlich informieren. Eine Möglichkeit um die Wählerschaft zu vergrößern und vorallem Jugendliche mit Politik in Verbindung zu bringen. Politik soll aber keineswegs zum Hauptziel des Festivals werden, das bleibt die Musik.

Aufbauend auf das vorherige Jahr soll es 2012 zum ersten Mal die Werke von Jungkünstlern zu bestaunen geben, die aus den Bereichen der Freien Kunst, des Designs und der Fotografie entstammen werden. Außerdem mehr Bands, die für eine Menge wunderbare Live-Musik sorgen werden.

Es soll ein Thema behandelt werden, welches ein sehr ergreifendes ist. Vielen Menschen auf der Welt fehlt es an sauberem Trinkwasser. Da es uns sehr am Herzen liegt etwas wirklich gutes, neben der Förderung von jungen Künstlern, mit dem Festival zu bezwecken, haben wir uns mit Viva con Agua in Verbindung gesetzt.

Der 2005 gegründete Viva con Agua de Sankt Pauli e.V. (http://www.vivaconagua.org/) setzt sich für sauberes Trinkwasser in Kriesengebieten der ganzen Welt ein. Da das Festival ist eine non-profit Organisation ist, fließt ein gewisser Prozentsatz der Eintrittsgelder in den Viva con Agua Spendenfond, die restlichen Prozente fließen in die Organisation des Festivals.

Tickets ab dem 14.05.12 bei Ticketscript verfügbar.

Line-up (17)

Don't want to see ads? Subscribe now

9 went

2 interested

Don't want to see ads? Subscribe now

API Calls