A new version of Last.fm is available, to keep everything running smoothly, please reload the site.

Jun 13

ICKE - Die Oper (Ein Musical von Icke & Er)

With Icke & Er at Volksbühne

Date

Monday 13 June 2011 at 8:00pm

Location

Volksbühne
Linienstr. 227, Berlin, 10178, Germany

Tel: +49-(0)30-24065777

Web:

Show on map

SeatGeek

Description

Das Theater war einst ein privilegierter Ort der Selbstbeobachtung von Gesellschaft. Heute nimmt es nur noch eine marginale Position unter den Medien ein und ist damit eine prädestinierte Spielwiese für die beiden Spandauer Erfolgsmusiker Icke & Er. Mit ihrem Theaterdebut nehmen sie es gleichzeitig mit dem Opern-Genre und dem Musical auf. Mit Berlin und einem zeitgemäßen Musiktheater wollen sie sich künstlerisch auseinandersetzen, sagen Icke & Er.

Die Spandauer haben bisher ordentlich Theater im Internet gemacht, ein selbst gedrehtes (und mittlerweile millionenfach gesehenes) Musikvideo mit dem Titel Richtig geil bei MySpace veröffentlicht, danach einen Major-Plattenvertrag unterschrieben, daraus sofort eine Exit-Strategie entwickelt, ein Charity-Festival für Berlin (Ein Hartz für Berlin) organisiert und sich in den Ruhestand verabschiedet.
Ob im Privaten, im Show-Bizz oder in der Politik: Wir befinden uns an einem geradezu hysterischen Punkt der Theatralisierung von Gesellschaft! Und genau an diesem Punkt begegnet die Volksbühne „Icke & Er“: Zwei mysteriöse Figuren, die seit vielen Jahren spielen: Mit der Musik-Industrie, mit Identitäten, mit den Medien und Inhalten.

Entstanden sind nun fast 20 Songs, Arien und Rezitative für eine Oper, deren Held ICKE ist, da jeder ICKE sein und es doch nur einen ICKE geben kann. Für Icke & Er steht ihre Oper „in einer Reihe mit Evita, Salome und Carmen, nur dass wir uns fragen, warum sich immer den großen abgehobenen Stoffen widmen, wenn man auch an sich selbst runtergucken kann“. Musikalisch wird die vierköpfige – eigens für die Oper zusammengestellte - Band (Schlagzeug, Gitarre, Keyboards, Bass und Saxofon) den Abend gemeinsam mit den Schauspielern bestreiten.

ICKE – Die OPER // Ein Musical von Icke & Er ist ein modernes Sittenbild, ein Lebens-Loop, ein Polaroid von Berlin, eine Innenansicht in das Hirn, die Ängste, Gefühle, Träume und Gedanken des Protagonisten ICKE und seines Umfeldes: Mutter, beste Freunde, sexuelle Fantasien und Weggefährten. Icke & Er sagen dazu: „ICKE – Die OPER // Ein Musical von Icke & Er beschreibt das Leben als ein permanentes Nicht-Comeback, als den Versuch sich von ganz unten nach fast ganz unten hoch zu kämpfen!“

Mit: Icke, Matthias Buss, Andreas Frakowiak, Susanne Jansen, Caspar Kaeser, Friedrich Liechtenstein, Inka Löwendorf, Gitta Schweighöfer, Axel Wandtke, Roland Knauf (Band), Christian Hartmann (Band), Florian Pfeiffle (Band), Philip Morton Andernach (Band) und Dirk Mielenhausen (Mischung)

Regie und Komposition: Icke&Er
Bühne: Michael Graessner
Kostüme: Kathrin Krumbein
Licht: Hans-Hermann Schulze
Dramaturgie: Sabrina Zwach
Chor: Gesina Krebber, Miriam Ternes, Christa Meier, Johanna Skirecki, Tobias Fischer, Fritz Huste, Jens Wetzel

Line-up (1)

1 went

Don't want to see ads? Subscribe now

API Calls