Está disponible una nueva versión de Last.fm. Para que todo funcione a la perfección, vuelve a cargar el sitio.

Jul 4

Down by the River Festival

Con la actuación de Lonski & Classen, Brian's Bedroom Band y 17 artistas más en Bar25

Fecha

Sábado 4 de Julio de 2009Sábado 4 de Julio de 2009

Ubicación

Bar25
Berlin, Germany

Mostrar en el mapa

SeatGeek

Descripción

Eine Fourtrack on Stage and amStart Kollaboration

präsentiert von die tageszeitung / byte.fm / testcard / undertube / goon. magazin / mit freundlicher Unterstützung der Berliner Kulturverwaltung

Tickets: 12 EUR (VVK/advance tickets)
Tageskasse: 12 EUR (ab 18:00: 15 EUR)

CIRCUS (große Bühne)

14:00 Sorry Gilberto
14:45 Crazy for Jane
15:30 The Debutante Hour
16:15 The Left Outsides
17:00 The Fishermen Three
17:45 That Tomi Simatupang Incarnation
18:30 Rosalie & Jakob
19:15 Lonski & Classen
20:00 Kat Frankie
20:45 The Burning Hell
21:30 The WoWz
22:15 Diane Cluck

in der Bar: Ken's Last Ever Radio Extravaganza

FOURTRACK AM FLUSS

14:30 Brian's Bedroom Band
15:15 Maybecyborgs
16:00 December Again
18:15 D. Cooper
19:00 John C. Judd
19:45 Peer
20:30 Sarsaparilla
21:15 Martha Rose

VVK-Stellen / Advance tickets:
SupaLife Kiosk (Raumerstr. 40)
Bis aufs Messer Records (Marchlewskistr. 107)
Filmkunst (Revaler Str. 8)
Madame Claude (Lübbener Str. 19)
Piatto Forte (Schlesische Str. 38b)
Leila M. Mediastore (Rosa-Luxemburg-Str. 30)

Wir schreiben das Jahr 2009. Auf der ganzen Welt koexistieren Millionen Bands friedlich nebeneinander. Viele von ihnen sind schlecht, einige gut, manche sehr gut. Sehr gut zu sein heißt nicht bekannt zu sein. Die Berliner Veranstaltungsreihe Fourtrack on Stage und die Konzertagentur amSTARt haben sich es zur Aufgabe gemacht, einige dieser von ihnen geliebten, sehr guten, aber unbekannten Bands und Musiker bekannter zu machen und präsentieren sie deshalb am 4. Juli beim Down by the River Festival. Am schönsten Ort, den man sich vorstellen kann, dem Circus der Bar25, die nur noch einen Sommer lang existieren wird.

Der musikalische Schwerpunkt liegt in den Bereichen Singer/Songwriter und Folk/Antifolk, beziehungsweise bei Bands, die Fourtrack on Stage in den letzten fünf Jahren veranstaltet, lieben und kennengelernt hat. Das Programm bietet eine vielseitige Mischung aus in Berlin ansässigen Musikern und Acts aus dem englischen Sprachraum. Highlights sind u.a. die Auftritte von The WoWz (USA) und The Burning Hell (Kanada), sowie die Solokonzerte von Kat Frankie und Diane Cluck, und die amSTARt Neuentdeckungen des Jahres 2009: Lonski & Classen aus Berlin, die Münchner Rosalie & Jakob und die in Berlin lebende Engländerin Martha Rose!

Außerdem bringt das Antje Öklesund eine mobile Bühne mit: Das Wohnzimmer. Ein Multimediawürfel, der beim Festival als Open Mic Bühne dient, in dem also jede und jeder spielen kann und soll. Ton und Bild werden aus dem Würfelinnenraum in den Würfelaußenraum projeziert. Instrumente benötigt Ihr nicht, die werden zur Verfügung gestellt.

Pressefotos: http://amstart.tv/prkit.html
Auf MySpace: www.myspace.com/downbytheriverfestival
Auf Facebook: www.facebook.com/event.php?eid=98396917867
Auf last.fm: www.lastfm.de/event/1044634
Pressekontakt: Ran Huber (amSTARt), Tel. 030-39930890, amstart1@ag-parka.de

Cartel (19)

Fueron 34

18 interesados

¿Quieres dejar de ver anuncios? Suscríbete

API Calls