Reproducir en Spotify Reproducir en YouTube
Ir al video de YouTube

Cargando el reproductor...

¿Scrobbling desde Spotify?

Conecta tu cuenta de Spotify con tu cuenta de Last.fm y haz scrobbling de todo lo que escuches, desde cualquier aplicación de Spotify de cualquier dispositivo o plataforma.

Conectar con Spotify

Descartar
Descartar

As your browser speaks English, would you like to change your language to English? Or see other languages.

Está disponible una nueva versión de Last.fm. Para que todo funcione a la perfección, vuelve a cargar el sitio.

¿No quieres ver más anuncios? Actualízate ahora

Fecha

Sábado 11 de Abril de 2020 a las 20:00

Ubicación

X-Herford
Bünder Str. 82-86, Herford, 32051, Germany

Web:

Mostrar en el mapa

Comprar entradas

Descripción

TARJA veröffentlichte am 30. August 2019 ihr fünftes Studioalbum und im April 2020 präsentiert die finnische Sängerin ihre neuen Songs dann endlich auch auf Tour in Europa – wobei sie natürlich auch eine Schatztruhe voller Klassiker im Gepäck haben wird!

TARJA kommentiert: "Ich bin sehr glücklich und auch schon ganz aufgeregt über meine kommende Tour in Deutschland, Österreich, der Schweiz und den Niederlanden", sagt die finnische Sopranistin. "Natürlich werde ich mein neues Album 'In The Raw' vorstellen. Ich verspreche euch, diese Tour wird fantastisch! Ich kann es kaum erwarten, wieder mit meinen Fans und Freuden zu rocken! Ich danke euch allen, dass ihr es möglich macht und wir sehen uns hoffentlich bald bei einem meiner Konzerte!"

TARJA Turunen ist eine Ausnahmekünstlerin die eigentlich keine Einführung mehr benötigt. Als erste Frontfrau der finnischen Chartstürmer Nightwish hat sie das Regelbuch des Heavy Metal umgeschrieben. Die innovative Kombination aus ihrem klassisch geschultem Sopran mit sinfonischem Metal hat nicht nur ein neues Genre kreiert, sondern bis dato unzählige Nachahmer gefunden und tausende junger Mädchen dazu inspiriert, sich Gesangsunterricht zu nehmen und den Frauen im Heavy Metal eine spezifisch weibliche Stimme zu geben. Nach der Ankündigung ihrer Solokarriere und der folgenden Trennung von der Band im Jahr 2005 veröffentlichte TARJA zwei Jahre später ihr erstes eigenes Album im Bereich Rock und Metal unter dem Titel "My Winter Storm" (2007). Drei Jahre nach ihrem letzten Album "The Shadow Self" (2016) bringt "In The Raw" den ebenso markanten wie wundervollen Sopran von TARJA erneut großartig zur Geltung. In Zusammenarbeit mit den Musikern ihrer Band sowie und ihrem altbewährten Produzenten-Team stand die Idee im Vordergrund, dass Gold nicht unbedingt glänzen muss, sondern in seinem natürlichen Zustand ein rohes Element ist. Der Gedanke der Rohheit spiegelt sich in der Musik auf dem kommenden Album wider, welches eine perfekte Kombination aus anspruchsvoller und raffinierter Orchestrierung, Chören und der klassisch ausgebildeten Stimme von TARJA mit einem rohen, dunklen, schweren, musikalischen Kern darstellt. Das Konzept von Gold in seiner rohen Form wird auch visuell im Album-Artwork dargestellt. Es zeigt TARJA, fotografiert von Tim Tronckoe, in der St. Michael’s Grotte von Gibraltar – umgeben von lebendigen Farben und goldenem Schimmer.

“Raw Tour 2020“
präsentiert von: Metal Hammer, Sonic Seducer & metal.de

11.04.2020 Herford – X
13.04.2020 Mannheim – MS Connexion Complex
14.04.2020 Bochum – Matrix
15.04.2020 Hamburg – Markthalle
17.04.2020 Berlin – Columbia Theater
18.04.2020 Leipzig – Hellraiser
19.04.2020 Nürnberg – Hirsch
21.04.2020 München – Backstage

Cartel (1)

¿No quieres ver más anuncios? Actualízate ahora

Notas

Se ha producido un error al mostrar las notas. Ver todas las notas

¿No quieres ver más anuncios? Actualízate ahora

API Calls