Wird über Spotify absgepielt Wird über YouTube absgepielt
Zum YouTube-Video wechseln

Player wird geladen ...

Von Spotify scrobbeln?

Verbinde deine Spotify- und Last.fm-Konten, um deine gehörten Inhalte von jeder Spotify-App auf jedem Gerät und jeder Plattform zu scrobbeln.

Mit Spotify verbinden

Verwerfen
Verwerfen

As your browser speaks English, would you like to change your language to English? Or see other languages.

Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Biografie

Die Band il:lo wurde aus dem Treffen von Dejan Dejado und Andreas Schütz in Prag im Jahr 2010 geboren. Diese beiden Produzenten teilten gemeinsame Interessen und beschlossen, 2012 zusammenzuarbeiten. Nach sechs Monaten Hin und Her zwischen den beiden Musiker veröffentlichten sie ihre erste EP "Distances". Als sie in Paris zusammenkamen, veröffentlichten sie 2014 "Jaro". Beide Titel fielen in das Genre Trip Hop / World.

Das französische Duo lässt sich von seinen Reisen inspirieren und nimmt die Namen seiner Tracks von den Städten, die sie besucht haben. Der Sound von il:lo ist eine Mischung aus akustischen und synthetischen Melodien. Es könnte sowohl als schwer als auch als leicht wahrgenommen werden, mit seinen düsteren Basslinien sowie schwebenden Synthetiktönen. Normalerweise als Downtempo-Musik eingestuft, findet sie im Universum von Bonobo, Tycho oder Catching Flies statt.

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Anzeigen sehen? Führe jetzt das Upgrade durch

Ähnliche Künstler

Präsentationen

API Calls