Wird über Spotify absgepielt Wird über YouTube absgepielt
Zum YouTube-Video wechseln

Player wird geladen ...

Von Spotify scrobbeln?

Verbinde deine Spotify- und Last.fm-Konten, um deine gehörten Inhalte von jeder Spotify-App auf jedem Gerät und jeder Plattform zu scrobbeln.

Mit Spotify verbinden

Verwerfen
Verwerfen

As your browser speaks English, would you like to change your language to English? Or see other languages.

Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Biografie

candycream ist eine Soulband aus Frankfurt am Main, gegründet im Jahr 2003.

Im Juli 2007 begleitete die Band Lionel Richie als Support-Act auf seiner Deutschland-Tournee.

candycream wurden im Frühjahr 2007 auf dem Mercedes-Benz Mixedtape (Vol. 16) mit dem Song "Smooth" gefeatured.

Im Juni 2007 hat candycream das erste Album "25 Grad" mit 11 Tracks fertiggestellt. Auf dem Album werden neben der Stammbesetzung diverse Gastmusiker und Sänger/innen gefeatured.

Im Sommer 2007 wurden candycream vom Lifestylemagazin "MAX" als einer der Sommerhits gefeatured. Die CD mit dem candycream-Song "Love what you do" ist zusammen mit der Juli-Ausgabe der Zeitschrift (Auflage: 150.000 Stück) erschienen.

Im Sommer 2009 ist der Lead Saenger der britischen Acid Jazz Band Incognito Mr. Tony Momrelle mit candycream in London im Studio gewesen um einen Song fuer die 2009er EP "Chance" aufzunehmen.

***NEU*** Im Sommer 2011 kommt das neue und dritte Album heraus - funkier than ever! Stay tuned!

Besetzung

Die Band besteht aus 9 Musikern:

* Miriam Skroban (lead vocals)
* Tanja Schmidt (lead vocals)
* Jan Beiling (saxophone)
* Carsten Goedicke (fender rhodes, organ, synthesizer)
* Florian Zepf (guitar)
* Richard Grimminger (drums)
* Alfred Zwerenz (bass)
* Thomas Wimbauer (trombone)
* Gebhard Schmidt (trumpet, fluegelhorn)

Weblink

www.candycream.de

www.myspace.com/candycreamsoulmusic

www.youtube.com/candycreamsoulmusic

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Anzeigen sehen? Jetzt abonnieren

Ähnliche Künstler

Features

API Calls