Wird über Spotify absgepielt Wird über YouTube absgepielt
Zum YouTube-Video wechseln

Player wird geladen ...

Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Biografie

Tunng sind eine experimentelle Folkband aus London, die dem Genre des "Folktronica" zugeordnet wird. Gegründet wurde die Band von Sam Genders, der zuvor als Singer/Songwriter in Pubs auftrat, und Mike Lindsay, der zu diesem Zeitpunkt in seinem Ministudio im Keller eines Kleidungsladens in Soho Werbejingles produzierte. Ihr Debütalbum, "Daughter And Other Songs", veröffentlichten Tunng 2005 auf dem Label Static Caravan, ohne große Aufmerksamkeit zu erregen. Da sich Genders zunächst weigerte, bei Konzerten aufzutreten, suchte Lindsay sich mit Ashley Bates und Becky Jacobs Sängerinnen, um die Songs live zu präsentieren. Bis zur Veröffentlichung des zweiten Albums, "Comments Of The Inner Chorus" (2006), stießen noch Phil Winter und Martin Smith zu Tunng, deren harter Kern freilich weiterhin aus Genders und Lindsay besteht. Mit "Good Arrows" erschien 2007 das dritte Album.
2010 folgt ihr viertes Album "…and we saw land".

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Werbung sehen? Werde jetzt Abonnent

Externe Links

API Calls