Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Biografie

Troll ist der Name von mindestens 4 Bands, welche hier aufgelistet sind, sowie Aliase von Elektronikkünstlern wie Kees Biemans oder Michael Kjeldgaard:

(1). Troll ist eine Symphonic Black Metal-Band (später Industrial Black Metal) aus Hamar, Norwegen, die von Nagash (The Kovenant, ehemals Dimmu Borgir) 1992 zusammen mit Fafnir und Glaurung gegründet wurde. Nachdem man mit "Trollstorms Over Nidingjuv" 1995 die erste Demo aufgenommen hatte, wurden die Songs der Demo überarbeitet mit ein paar zusätzlichen Tracks noch im selben Jahr als EP auf dem Label Head Not Found veröffentlicht. Danach verließen Glaurung und Fafnir die Band, und Nagash nahm mithilfe von Session-Gitarrist Thanatos "Drep De Kristne", welches 1996 veröffentlich wurde, auf.

Vier Jahre später trat Fafnir mit seinem neuen Pseudonym "Sinister Minister Twice" wieder in die Band ein - das neue Album "The Last Predators", was einen stilistischen Wandel zum Industrial Black Metal darstellt, wurde mithilfe von Hellhammer (Mayhem) sowie dem neuen Gitarristen Psy Coma, aufgenommen. In der selben Besetzung erschien 2001 "Universal". Nagash spielt kein Instrument auf diesen Alben, allerdings ist er für die gesamten Kompositionen verantwortlich.

Für den Sommer 2008 kündigte Nagash auf Trolls MySpace-Seite ein neues Album an, welches sich wieder an der ersten EP sowie "Drep De Kristne" orientieren soll - dieses Album verzögerte sich lange Zeit, erschien nun aber schlussendlich im Januar 2010 und trägt den Namen "Neo-Satanic Supremacy". Der Klang erinnert an Dimmu Borgirs "Enthrone Darkness Triumphant": Kraftvoller Symphonic Black Metal, mal schnell, mal langsam. Neben Nagash selbst singt auch der neue Gitarrist Tlaloc und der Bassist Vold auf dem Album.

Besetzung:

Notorious Nagash (Stian Arnesen) - Gitarre, Gesang (Carpe Tenebrum, The Kovenant, Ex-Dimmu Borgir, Covenant, Ex-Chrome Division)
Vold (aka Skamslått) - Bass, Gesang
Ygg - Schlagzeug
Exilis - Keyboard
Tlaloc - Gitarre, Gesang (Fatal Demeanor)

Ehemalige Mitglieder:

Glaurung
Amon-D (aka Blackheart, Psy Coma) - Keyboard & Programmierung (The Kovenant, Covenant)
Mr. Hellhammer (aka Jan Axel von Blomberg) - Schlagzeug (Gorgoroth, Ex-Antestor, Arcturus, Carnivora, Ex-Covenant, Ex-Jørn, Mayhem, Dimmu Borgir, Mezzerschmitt, Ex-Mortem, Ex-Shining, Ex-The Kovenant, Thorns, Ex-Vidsyn, Winds, Tritonus, Age of Silence, Umoral)
Sinister Minister Twice (aka Fafnir) - Gesang
Sensei Ursus Major - Bass
Abyr - Gitarre, Gesang (Vigour Abruptness as Forargret, Abyrium)

(2). Troll war der Name einer weiteren Black Metal-Band aus Aafjord, Norwegen, allerdings veröffentlichten diese nur eine Demo, "Demo '94".

Besetzung:

Trone Frønes - Schlagzeug, Keyboard, Bass
Stig Rune Raanes - Gitarren, Gesang

(3). Troll war eine 7-köpfige Popgruppe aus Falun, Schweden. Sie waren Ende der Achtziger/Anfang der Neunziger recht erfolgreich, besonders mit ihrem Hit "Jimmy Dean".

Mitglieder:
Annika Larsson, Helena Caspersson, Erica Bergman, Nina Norberg, Petra Norén Dahl, Jenny Jons, Monica Blom.

(4.) Troll ist der Name einer amerikanischen Heavy Metal-Band aus New Hampshire, die 2004 gegründet wurde. Die bisher letzte Veröffentlichung war ein Album von 2007.

Tom Mayo - Gesang, Gitarre
Mike Demogenese - Gitarren
Fred Dupont - Gitarren
Yukiko Fujii - Bass
Steve Kenney - Schlagzeug

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Werbung sehen? Werde jetzt Abonnent

API Calls