Wird über Spotify absgepielt Wird über YouTube absgepielt
Zum YouTube-Video wechseln

Player wird geladen ...

Von Spotify scrobbeln?

Verbinde deine Spotify- und Last.fm-Konten, um deine gehörten Inhalte von jeder Spotify-App auf jedem Gerät und jeder Plattform zu scrobbeln.

Mit Spotify verbinden

Verwerfen
Verwerfen

As your browser speaks English, would you like to change your language to English? Or see other languages.

Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Biografie

  • Geburtstag

    12. Juni 1975 (44 Jahre alt)

Tomcraft (* 12. Juni 1975 als Thomas Brückner) ist DJ in den Elektrorichtungen Techno und Elektro. Mit 19 Jahren begann er eigene Samples zu basteln und bekam von dem Münchner Plattenlabel Kosmo Records seinen ersten Plattenvertrag.

1995 veröffentlichte er seine erste Platte This is No House. Seinen Durchbruch erfuhr er 1996 mit der Single Unicum. Nachdem er vollkommen dem Trance-Genre zugeordnet wurde, konterte er dieses Image mit der Single Mind, die in der Top-20-Liste der Dance-Charts landete. Tomcrafts Debütalbum "All I Got" erschien 2001.

Heute ist Tomcraft Stammgast auf der Loveparade und betreibt die Münchner Labels Great Stuff Recordings und Craft Music

Auf dem Hinterkopf trägt Tomcraft einen eintätowierten Strichcode mit der Buchstaben-/Ziffernkombination "T00120675C".

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Anzeigen sehen? Jetzt abonnieren

Ähnliche Künstler

Features

API Calls