Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Wiki

Seven Nation Army von den White Stripes ist die erste Auskopplung aus ihrem Album Elephant. Die Single wurde am 13. Mai 2003 veröffentlicht.

Der Song wurde von mehreren amerikanischen und britischen Musikzeitschriften (unter anderem Q und NME) unter die 10 besten Gitarrensongs aller Zeiten gewählt. Er wurde unter anderem von Flaming Lips, Hard-Fi, Audioslave, Jamie Cullum, Chris Liebing, Tomer G und The BossHoss gecovert.

Popularität erhielt der Song insbesondere durch europäische Fußballfans. So wurde der Gitarrenriff des Songs erstmals bei einem UEFA-Champions-League-Spiel von Fans des FC Brügge in der Saison 2003/04 nachgesungen. Nach dem UEFA-Pokal-Spiel des FC Brügge gegen den AS Rom 2006 wurde das Lied auch in der italienischen Liga sehr bekannt. Nach dem Sieg der italienischen Nationalmannschaft bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland wurde der Riff zur Hymne von italienischen Fans. Ebenso unterlegte er den Einmarsch der Nationalmannschaften in die Stadien bei der Europameisterschaft 2008 in Österreich und der Schweiz. Aufgrund dessen erreichte die Singleauskopplung fünf Jahre nach ihrer Veröffentlichung Anfang Juli 2008 Platz 4 der deutschen Single-Verkaufscharts.

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Werbung sehen? Werde jetzt Abonnent

API Calls