Wird über Spotify absgepielt Wird über YouTube absgepielt
Zum YouTube-Video wechseln

Player wird geladen ...

Von Spotify scrobbeln?

Verbinde deine Spotify- und Last.fm-Konten, um deine gehörten Inhalte von jeder Spotify-App auf jedem Gerät und jeder Plattform zu scrobbeln.

Mit Spotify verbinden

Verwerfen
Verwerfen

As your browser speaks English, would you like to change your language to English? Or see other languages.

Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Biografie

The Mamas And The Papas war eine US-amerikanische Musikgruppe der 60er-Jahre, die sich dem damaligen Zeitgeist entsprechend dem Soft-Rock verschrieben hatte. Die bekanntesten Hits der Gruppe sind California Dreamin' und Monday, Monday.

Bandmitglieder

* John Phillips (* 30. August 1935 – † 18. März 2001) – Bandleader, Songwriter
* "Mama" Cass Elliot (eigtl. Ellen Naomi Cohen, * 19. September 1941 – † 29. Juli 1974) – Gesang
* Michelle Phillips (eigtl. Holly Michelle Gilliam, * 4. Juni 1944 in Long Beach, Kalifornien,USA) – Gesang
* Denny Doherty (* 29. November 1940 in Halifax, Neuschottland, Kanada – † 19. Januar 2007) – Gesang

Biografie

Gegründet wurde die Band vom späteren Bandleader John Phillips 1964 in New York, zog allerdings in der Mitte der 60er nach Los Angeles. 1965 unterschrieben sie ihren ersten Plattenvertrag. Mit ihrem schwebenden Sound und den lyrischen Texten drückten sie wie kaum eine andere Band das Lebensgefühl der damaligen Flower-Power-Bewegung aus. Auch ihr Leben verschrieben die Bandmitglieder diesem Lebensgefühl.

1968 gaben The Mamas And The Papas ihre Trennung bekannt. Das Paar John und Michelle Phillips ließ sich scheiden. 1972 fanden sich die einzelnen Mitglieder, die in der Zwischenzeit an ihren Solokarrieren arbeiteten, noch einmal für ein letztes Album zusammen, welches aber nicht erfolgreich war.

Cass Elliot starb 1974 an einem Herzinfarkt. John Phillips starb 2001 in Los Angeles an Herzversagen.

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Anzeigen sehen? Jetzt abonnieren

API Calls