Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Biografie

Es existieren zwei Bands, die "The Crooners" heißen:

  • * Eine Blues und R'n'B Band aus den USA (New York)

  • * Eine Ska und Rock'n'Roll Band aus Hamburg

Der Text handelt von der Hamburger Band "The Crooners".

Die Crooners haben eine Sache erkannt: Ska ist wichtig im Leben; kaum zu überschätzen - aber Ska kann nicht alles sein. Rock'n'Roll gehört zum Leben, und zwar nicht japsender, stöhnender, schmieriger Rock'n'Roll - sondern RICHTIGER, bärbeißiger, kauziger Rock'n'Roll … der mit dem Feuer in den Augen.

Reggae muß unbedingt sein; aber nicht der seichte Pauschalurlaubs-Schmock zu dem man Fruchtcocktails schlürft- Reggae der einem in den Magen boxt und einen dann freundlich angrinst.

Und ja; es muß auch Pop sein- aber kein Klingeltonscheiß, nichts herzloses, sondern schlitzohrige, hoppelige, melodieselige Popmusik; wie sie Typen machen die es nicht nötig haben sich um anderer Leute Harmoniesucht zu kümmern.

… und wer nun noch nicht die Schnauze voll hat, der muß sich eben überraschen lassen - und das wird auch passieren.

Im März '09 erschien das Debutalbum "Legion of the dumped" und wurde allerseits mit Vergnügen aufgenommen; nun toben die halbirren Hamburger erstmal auf ein paar Bühnen herum und dann sehen wir weiter. Viel weiter, wahrscheinlich.

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Werbung sehen? Werde jetzt Abonnent

Externe Links

API Calls