Wird über Spotify absgepielt Wird über YouTube absgepielt
Zum YouTube-Video wechseln

Player wird geladen ...

Von Spotify scrobbeln?

Verbinde deine Spotify- und Last.fm-Konten, um deine gehörten Inhalte von jeder Spotify-App auf jedem Gerät und jeder Plattform zu scrobbeln.

Mit Spotify verbinden

Verwerfen

Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Biografie

  • Jahre aktiv

    1993 – heute (29 Jahre)

  • Gegründet

    Simi Valley, Ventura County, California, Vereinigte Staaten

  • Mitglieder

    • Chris Dalley (2004 – heute)
    • Dan Kelly (2004 – heute)
    • Dennis Jagard (1993 – heute)
    • Eric Cody (2002 – 2004)
    • Glen Vegas (1997 – 1999)
    • Johnny Smoke (2001 – 2002)
    • Jordan Burns (1993 – 1993)
    • Keith Divel (2004 – heute)
    • Kevin Ruggeri (1993 – 2004)
    • Kris Kwiatkowski (1999 – 2000)
    • Leigh Lawson (1999 – 2000)
    • Mike Levy (2002 – 2004)
    • Pat Magrath (2014 – 2015)
    • Pete Newbury (1993 – 1997)
    • Scott Radinsky (1993 – 1995)
    • Steve Von Treetrunk (1993 – heute)
    • Tony Palermo (1995 – 1999)

Bandgeschichte:
Die Band wurde 1993 gegründet, allerdings mit dem Namen Scared Straight. Umbenannt haben sie sich eher spontan in Deutschland als sie in Europa auf Tour waren und nicht als Straight Edge-Band wirken wollten, um ihre erste CD Swill zu präsentieren. Sie mussten damals selber alle CDs, die sie dabei hatten, handschriftlich mit Ten Foot Pole beschriften. Bei dem Namen sind sie dann aber auch geblieben.

Mitglieder:
Anfang der 90er Jahre wurde Dennis Jagard zum Sänger, nachdem der "fünfte Mann" Scott Radinsky die Band für seine Baseballkarriere verlassen musste. Mike Levy und Eric Cody sind nicht von Anfang an dabei gewesen, sondern zum letzten Album Subliminal Messages dazugekommen. Es spielten schon unter anderem Johnny Smoke (Bass) und Steve Von Treetrunk (Gitarre) in Ten Foot Pole.

Diskographie:
Ten Foot Pole haben ihre Platten mit Ausnahme der Split-CD mit den Satanic Surfers (Bad Taste Records) bisher über Epitaph Records, Victory Records und Gokart Records veröffentlicht.

Swill (1993, Epitaph Records)
Rev (1994, Epitaph Records)
Split mit Satanic Surfers (1995, Bad Taste Records)
Unleashed (1997, Epitaph Records)
Insider (1999, Epitaph Records)
Bad Mother Trucker (2002, Victory Records)
Subliminal Messages (2004, Gokart Records)

Aktuelle Bandmitglieder
Dennis Jagard (Gesang und Gitarre)
Eric Cody (Gitarre)
Kevin Ruggeri (Schlagzeug und Gesang)
Mike Levy (Bass und Gesang)

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Anzeigen sehen? Führe jetzt das Upgrade durch

Ähnliche Künstler

Präsentationen

API Calls