Wird über Spotify absgepielt Wird über YouTube absgepielt
Zum YouTube-Video wechseln

Player wird geladen ...

Von Spotify scrobbeln?

Verbinde deine Spotify- und Last.fm-Konten, um deine gehörten Inhalte von jeder Spotify-App auf jedem Gerät und jeder Plattform zu scrobbeln.

Mit Spotify verbinden

Verwerfen

Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Biografie

  • Jahre aktiv

    2004 – heute (14 Jahre)

Technology of Silence ist eine Geschichte über eine post-atomare Stadt, eine Geschichte über die Menschen, die in dieser Stadt leben, eine Geschichte über eine ökologische Katastrophe, menschlichen Wahnsinn, menschliche Ängste und die ewige Suche nach einem Ziel in der Einsamkeit.

Technology of Silence ist auch ein russisches Ambient/Industrial/Experimental-Projekt, das seit 2004 existiert. Der Gründer des Projekts ist Denis Romanov, der die unvereinbaren Gegensätze Stille und Musik zu einem Ganzen macht. Indem er die uns umgebende Welt und die Ereignisse, die in ihr geschehen, von unterschiedlichen Standpunkten aus betrachtet, wird das Konzept der Dualität des Seins zum Grundpfeiler seiner Musik.

Die Musik von Technology of Silence ist atmosphärisch, melancholisch und kreiert eine düstere Grundstimmung. Es ist eine Mischung aus Ambient, Industrial, IDM und Minimal, obwohl die Band sich nicht auf einen bestimmten Stil konzentriert. Umweltprobleme und die von Menschen gemachte Katastrophen sind die Basisthemen, welche sich wie ein roter Faden durch die Alben von Technology of Silence ziehen. Der Mittelpunkt in den Geschichten der Band ist eine post-apokalyptische Stadt. Dargestellt als die Ruinen einer High-Tech-Zivilisation, verdorben von Menschenhand und ein Ort voller menschlicher Erinnerungen, Emotionen und Gefühle.

Diese Wiki bearbeiten

API Calls