Wird über Spotify absgepielt Wird über YouTube absgepielt
Zum YouTube-Video wechseln

Player wird geladen ...

Von Spotify scrobbeln?

Verbinde deine Spotify- und Last.fm-Konten, um deine gehörten Inhalte von jeder Spotify-App auf jedem Gerät und jeder Plattform zu scrobbeln.

Mit Spotify verbinden

Verwerfen

Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Biografie

Wenn diese vier ganz in schwarz gekleideten jungen Herren die Bühne betreten, ist eines klar: es wird laut. Und das schon seit 2009, als die Band Take Off Your Shirts in Cham gegründet wurde. Seitdem ist einiges passiert: die „T.O.Y.S.“ sind fürs Studium nach Regensburg übergesiedelt, mehrere Musikvideos und zwei CDs wurden veröffentlicht und über 150 Auftritte haben die Jungs schon auf dem Buckel – unter anderem auf dem Pfingst-Open-Air, dem Utopia Island Festival und als Support von Thees Uhlmann. Doch eines ist über die Jahre immer gleich geblieben: die Band erledigt mit großem Engagement alles selbst, angefangen vom Komponieren der Songs bis hin zu Tonstudioaufnahmen und Organisation der Auftritte.

Das Ergebnis ist aktuell die neue, zweite CD Noah. Nach zwei Jahren harter Arbeit in kompletter Eigenregie sind die Jungs um Frontmann Timo stolz, ihren Fans mit Noah ein Stück vertonte Bandgeschichte präsentieren zu können.

Bei einem Konzert von Take Off Your Shirts erwartet den Zuschauer handgemachte, ehrliche, gitarrenlastige Musik, fernab vom klassischen Pop und dennoch eingängig und tanzbar. Die unbeschwerte Energie, die von den vier Bandmitgliedern Timo Raith, Markus Tautz, Florian Raith und Georg Fraunhofer ausgeht, ist vom ersten Song an ansteckend. Durch vielseitige musikalische Einflüsse und den Drang, sich kontinuierlich weiter zu entwickeln, entsteht ein bis zum letzten Song abwechslungsreiches Konzerterlebnis, das sowohl junges als auch älteres Publikum zu begeistern versteht.

Man darf gespannt sein, was die Zukunft bringt – die nächsten Aufnahmen sind geplant und die Jungs brennen darauf, ihre neuen Songs auf die Bühnen und unter die Leute zu bringen, damit es dem Publikum nicht nur die Schuhe, sondern die T-Shirts auszieht. Erweisen sie der Band die Ehre sich auf einem Konzert von ihrer Leidenschaft anstecken zu lassen!

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Anzeigen sehen? Jetzt abonnieren

Externe Links

API Calls