Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Biografie

  • Geburtstag

    22. November 1982 (34 Jahre alt)

  • Geboren in

    Athens, Attiki, Griechenland

Steve Angello (* 1983 in Athen; eigentlicher Name Steve Josefsson Fragogiannis) ist ein griechisch-schwedischer House-DJ und Musikproduzent. Zusammen mit Eric Prydz, Axwell und Sebastian Ingrosso ist er Gründungsmitglied der Swedish House Mafia.

Seine ersten Veröffentlichungen erschienen auf dem Stockholmer Label Size Records, das er selbst im Jahr 2002 gründete. Zusammen mit dem durch die Single Call On Me bekannt gewordenen Eric Prydz nahm er als A&P Project diverse Musikstücke auf. Die aus der Zusammenarbeit entstandene Single Woz Not Woz wurde zu einem Clubhit und im Anschluss auf weiteren Labels veröffentlicht. Nach der kommerziellen Veröffentlichung erreichte die Single die internationalen Charts.

Im Jahr 2006 veröffentlichte Angello mit seinem DJ-Kollegen Axwell unter dem Namen „Supermode“ die Single Tell Me Why, die im Wesentlichen auf Samples von Bronski Beats Smalltown Boy aus dem Jahr 1984 basierte. Die Single entwickelte sich zu einem der Clubhits des Jahres 2006 und wurde in fast 30 verschiedenen Singleversionen mit immer neuen Remixen veröffentlicht. In Deutschland erschien die Single auf Superstar Recordings.

Außerdem fertigte Steve Angello Remixe für Moby, Justin Timberlake und die Eurythmics an.

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Werbung sehen? Werde jetzt Abonnent

Externe Links

API Calls