Wird über Spotify absgepielt Wird über YouTube absgepielt
Zum YouTube-Video wechseln

Player wird geladen ...

Von Spotify scrobbeln?

Verbinde deine Spotify- und Last.fm-Konten, um deine gehörten Inhalte von jeder Spotify-App auf jedem Gerät und jeder Plattform zu scrobbeln.

Mit Spotify verbinden

Verwerfen

Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Biografie

Stephan Maass (* 22. Juni 1967 in Bad Homburg vor der Höhe) ist ein deutscher Percussionist, Produzent und Universitätslehrer.

Maass beschäftigt sich seit 1982 mit allen Bereichen der Percussion. Er spielte in Schulbands, belegte 1984 den zweiten Platz beim "2nd international drummermeeting" in Koblenz und ist mit 18 Jahren im Tanzorchester Hugo Strasser aufgetreten. Seit 1989 arbeitet er als professioneller Musiker. Mit seiner Frau, der Sängerin Elfi Aichinger, veröffentlichte er 1993 bei Extraplatte das Album "Kiss the Frog"; beim gleichen Label folgte 1997 unter seinem Namen "Time Out". Seine Bandbreite reicht von Jazzproduktionen mit Colin Towns und der NDR Bigband über Austropop wie Austria 3, Rainhard Fendrich und Erste Allgemeine Verunsicherung zu Electronic Acts wie Kruder & Dorfmeister.

Als Produzent arbeitete er unter anderem für Plattenfirmen wie Universal Music, Sony BMG usw. Außerdem spielte er auf Drumfestivals, wie dem Meinl Drumfestival, oder Superdrumming Gmunden/Österreich.

Maass unterrichtet Percussion als Hauptfach am Jazzdepartement (JIM) der Anton Bruckner Privatuniversität in Linz (Österreich).

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Anzeigen sehen? Führe jetzt das Upgrade durch

Präsentationen

API Calls