Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Biografie

  • Jahre aktiv

    1994 – heute (23 Jahre)

Brenda Shannon Greene besser bekannt unter ihrem Künstlernamen Shannon, ist eine US-amerikanische Sängerin. Sie wurde am 12.5.1957 in Washington D.C. geboren und wuchs aber in Brooklyn, N.Y. auf. Nach der Schule nimmt sie zunächst Gesangs- und Tanzunterricht. 1983 schrieb sie sich an einer Universität ein.

Mit 20 schloss sie sich dem New Yorker Jazzensemble als Sängerin an.
1983 ging sie noch ins Plattenstudio um ein Debütalbum aufzunehmen. Als Single kam
"Let The Music Play" unter ihrem zweiten Vornamen Shannon im Herbst auf dem Markt und landete 1984 unter den Top-Ten in den USA und wurde zu einem Klassiker in der aufstrebenden Breakdance und Electric Boogie Szene. Alle anderen Platten bis 1986 kamen nicht mehr zu diesem Ruhm und es wurde still um sie und der Plattenvertrag wurde gekündigt. Erst der Rapper Q-West holte Shannon 1998 für eine Coverversion von "Let The Music Play" wieder ins Studio. Doch wurde diese Version auch ein Flop. in den letzten Jahren machte sie sich mit gelegentlichen Veröffentlichungen wieder auf sich aufmerksam.

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Werbung sehen? Werde jetzt Abonnent

Externe Links

API Calls