Wird über Spotify absgepielt Wird über YouTube absgepielt
Zum YouTube-Video wechseln

Player wird geladen ...

Von Spotify scrobbeln?

Verbinde deine Spotify- und Last.fm-Konten, um deine gehörten Inhalte von jeder Spotify-App auf jedem Gerät und jeder Plattform zu scrobbeln.

Mit Spotify verbinden

Verwerfen
Verwerfen

As your browser speaks English, would you like to change your language to English? Or see other languages.

Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Biografie

  • Jahre aktiv

    1999 – heute (21 Jahre)

  • Gegründet

    Lappeenranta, Etelä-Karjala, Finnland

  • Mitglieder

    • Gorsedd Marter (2001 – 2001)
    • Hoath Torog (2002 – 2016)
    • Horns (2002 – 2016)
    • Lord Volos (2000 – 2000)
    • Macabrum (2016 – heute)
    • Makha Karn (2001 – 2001)
    • Markus Tuonenjoki (2016 – heute)
    • Roni Sahari (2016 – heute)
    • Shatraug (1999 – 2008)
    • VJS (2014 – heute)
    • Vainaja (2009 – 2016)

Sargeist ist eine finnische Black-Metal-Band aus Lappeenranta, Tampere, die 1999 gegründet wurde. Der Bandname ist an das Lied „The Old Coffin Spirit“ von Rotting Christ angelehnt und von den beiden Wörtern „Sarg“ und „Geist“ abgeleitet. Die Gruppe war erst bloß als ein Nebenprojekt des Horna-Gründers und -Gitarristen Shatraug gedacht. Die Aussagen um die Gründung von Sargeist spalten sich.

Laut Bandleader Shatraug wurde die Band in erster Linie gegründet, um das Demo-Material des Horna-Albums Sudentaival unterzubringen, zum Anderen um die „ultimative satanische Verehrung zu formulieren“. Zwei Jahre nach ihrer Gründung spielte die Band ihre ersten beiden Demos ein, mit den Namen Nockmaar und Heralding Breath Of The Pestilence. Die damalige Besetzung bestand aus Shatraug und Lord Volos. Es folgte die Demo Tyrannny Returns mit wieder anderer Besetzung, bis schließlich die endgültigen Bandmitglieder Hoath Torog und Horns von der Gruppe Behexen dazustießen.

Nach einer Split-CD mit Merrimack erschien 2003 ihr erstes Album, das den Namen Satanic Black Devotion trägt. Shatraug versuchte sich erstmals auch am Mikrophon und die Texte eines Liedes waren von Mitgliedern der schwedischen Black-Metal-Band Woods of Infinity verfasst worden. Im darauffolgenden Jahr erschienen drei Splits mit den Bands Temple of Baal, Horned Almighty sowie Funeral Elegy.

Es sollte noch eine Kompilation erscheinen, bis sich die drei Finnen 2005 wieder mit ihrem zweiten Tonträger Disciple of the Heinous Path zurückmeldeten. Das Album wurde zwar bereits 2001 geschrieben und komponiert, jedoch erst vier Jahre später eingespielt. Die Kritiken fielen gemischt aus.
Im Jahr 2006 wurde ein weiterer Split mit der US-amerikanischen Black-Metal-Band Bahimiron in Umlauf gebracht. 2008 veröffentlichte die Band eine EP mit dem Namen The Dark Embrace. Gegen Ende desselben Jahres, am 10. Dezember wurde bekannt gegeben, die Band plane eine The Heinous Path Tour durch Europa mit Lord Sarcofagion und seiner Baptism Liveformation sowie mit den Norwegern von Celestial Bloodshed.Die Tour beinhaltete neun Daten, den Januar hindurch. Der Stadt nach, traten zusätzliche Bands mit den Headlinern auf, beispielsweise waren bei ihrem einzigen Deutschlandgig in Ellrich, die Bands Dusken aus Sachsen und die Schweriner Thrash-Metal-Band Vae Victis mit von der Partie.

Demoveröffentlichungen:
2001: Nockmaar
2001: Heralding Breath Of The Pestilence
2001: Tyranny Returns

Full-length-Veröffentlichungen:
2001: Satanic Black Devotion
2004: Disciple of the Heinous Path
2010: Let the Devil In
2014: Feeding the Crawling Shadows
2018: Unbound

EPs:
2008: The Dark Embrace
2011: Lair of Necromancy

Splits
2002: Merrimack/Sargeist
2004: Sargeist/Temple of Baal
2004: Sargeist/Horned Almighty - In Ruin & Despair/To The Lord of Our Lives
2004: Sargeist/Funeral Elegy
2006: Sargeist/Bahimiron
2011: Sargeist/Drowning the Light

Sonstige Veröffentlichungen
2008: Funeral Curses (Kompilation)
2013: The Rebirth of a Cursed Existence
2018: Double Boxset Cassettes (beinhaltend die beiden Alben Satanic Black Devotion & Disciple of the Heinous Path)

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Anzeigen sehen? Führe jetzt das Upgrade durch

Ähnliche Künstler

Präsentationen

API Calls