Wird über Spotify absgepielt Wird über YouTube absgepielt
Zum YouTube-Video wechseln

Player wird geladen ...

Von Spotify scrobbeln?

Verbinde deine Spotify- und Last.fm-Konten, um deine gehörten Inhalte von jeder Spotify-App auf jedem Gerät und jeder Plattform zu scrobbeln.

Mit Spotify verbinden

Verwerfen
Verwerfen

As your browser speaks English, would you like to change your language to English? Or see other languages.

Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Biografie

Es gibt mindestens 8 Bands mit dem Namen Sand

1.) Sand war eine 1972 gegründete Krautrockband, mit Johannes Vester,Ludwig Papenberg und Ulrich Papenberg. Ihr erstes und einziges Album wurde von Klaus Schulze in Kunstkopf-Stereo produziert und reicht von athmosphärisch, eigenartigen Stücken über Folk zu rockigeren Nummern.
1996 wurde Golem, sowie die Urversionen und einigen weiteren Stücken von Vester, von David Tibet (Current 93) wiederveröffentlicht.
http://www.sandgenerator.de/index.html
Vester und Papenberg formierten später die NDW/Cold-Wave Band ALU
2.) Sand ist eine deutsche Rockgruppe mit Sebatian Lohse (Letzte Instanz und Frieder Zimmermann. 2001 gegründet und 2005 das Debut Winterlieder veröffentlicht

3.) Sand ist eine Death Metal Band aus Amerika (http://www.myspace.com/wearesand)

4.) Sand ist eine fünfköpfige experimentelle Rock / Jazz / Electronic-Gruppe mit Sitz in Birmingham, England. Die 1998 gegründeten Mitglieder sind Tim Wright (Elektronik, Keyboards und Gesang), Hilary Jeffery (Posaune), John Richards (Kontrabass und E-Bass), Neil Griffiths (Gitarre und Filme) und Rowan Oliver (Schlagzeug / Percussion) ] Es ist nicht zu verwechseln mit der gleichnamigen deutschen Krautrock-Band der 1970er Jahre.

Sand war ursprünglich ein Ableger von Tim Wrights Germ-Projekt, und Mitglieder der Band sind auch in die Band Scorn involviert.

Sand trat im Juni 1995 zum ersten Mal live bei The Spotted Cow in York mit dem Schlagzeuger Ben Clark auf.

Ihre frühen Arbeiten waren von einer Jazzästhetik geprägt, aber als sich eine Beziehung mit dem Besitzer von Soul Jazz Records, Stuart Baker, entwickelte, wurde der Sound fokussierter und gitarrenorientierter, während die improvisatorische Herangehensweise an Aufnahme und Aufführung beibehalten wurde. Dies führte zu drei Alben auf dem Label Soul Jazz. Das sind: Beautiful People Are Evil (1999), Still Born Alive (2001) und The Dalston Shroud (2006) sowie 12 "Vinyl-EPs.

Sands Zusammenarbeit mit der Choreografin Saburo Teshigawara führte zur Entstehung des Stücks Green, das im New National Theatre in Tokio (2000, 2002) und beim Melbourne International Arts Festival (2005) aufgeführt wurde.http://www.mrsapple.com

5.) Eine 1970 gegründete Soft-Rock Band

6.) Ein Instrumental Nebenprojekt von Edward Ball (Television Personalities, Teenage Filmstars, The Times)

7.) Eine japanische Beatdown Hardcore Band (Sandjp). Sie veröffentlichten einige Split Alben in Japan. Ihr letztes Release von 2008 (Nuthin but a bitter mouth) ist auch in Europa erhältlich

8.)Eine Gruppe aus Frankreich: (www.myspace.com/pedrosand ).

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Anzeigen sehen? Führe jetzt das Upgrade durch

Ähnliche Künstler

Präsentationen

API Calls