Wird über Spotify absgepielt Wird über YouTube absgepielt
Zum YouTube-Video wechseln

Player wird geladen ...

Von Spotify scrobbeln?

Verbinde deine Spotify- und Last.fm-Konten, um deine gehörten Inhalte von jeder Spotify-App auf jedem Gerät und jeder Plattform zu scrobbeln.

Mit Spotify verbinden

Verwerfen
Verwerfen

As your browser speaks English, would you like to change your language to English? Or see other languages.

Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Biografie

Rudolf Schartel (1884-1930) war ein deutscher Komponist. 1884 gilt als die Zeitmarke, in der die Belle Époque (frz. für „schöne Epoche“) einsetzte, etwa 30 Jahre währte u. 1914 endete. Rudolf Schartel verwendete für seine Kompositionen unter anderem ein Harmonium Mustel (1853, Patent). Es ist nicht nachzuvollziehen, wieviele seiner Werke verschollen sind, einige wenige Stücke, wie • Rudolf Schartel:
Aus Wald und Feld, romantische Studien, op. 13
1. Tages Erwachen – 2. Feldfrieden –
3. Was die Erlen am Bache erzählen – 4. Libelle
Schwanengesang, ein Tongedicht, op. 18
Scheherazade (Zwei Märchen, n°2) - ALRAUNE - Schartel, Rudolf:
Drei kleine Studien op. 17 : Nr.1 Air pathétique C-dur Nr.2 Berceuse As-dur Nr.3 Sylphide A-dur / 1914, Berlin Kunstharmonium / werden zur Zeit aktuell wiederentdeckt, und in kleinen Locations + Harmonium Festivals, wie beispielsweise das programmatische Event 'Polyphonie der Kulturen' Internationales Festival der Harmonium- und Harmonica- Instrumente 1.– 24. Juni 2016, Bern Polyphonie neu interpretiert. Bei diesem Ereignis der Extraklasse waren 112 Künstler aus 12 Nationen vetreten. / https://de.wikipedia.org/wiki/Kunstharmonium

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Anzeigen sehen? Jetzt abonnieren

Ähnliche Künstler

Features

API Calls