Wird über Spotify absgepielt Wird über YouTube absgepielt
Zum YouTube-Video wechseln

Player wird geladen ...

Von Spotify scrobbeln?

Verbinde deine Spotify- und Last.fm-Konten, um deine gehörten Inhalte von jeder Spotify-App auf jedem Gerät und jeder Plattform zu scrobbeln.

Mit Spotify verbinden

Verwerfen
Verwerfen

As your browser speaks English, would you like to change your language to English? Or see other languages.

Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Biografie

  • Geburtstag

    7. Januar 1955

  • Geboren in

    San Diego, San Diego County, California, Vereinigte Staaten

  • Gestorben

    2. April 2019 (mit 64 Jahren)

Richard Robert "Rick" Elias ist ein christlicher Sänger und Songwriter aus Nashville. Von 1993 bis 2002 war Elias Mitglied der Rich Ragins A Ragamuffin Band.

Rick war Gründungsmitglied von Rich Mullins und seiner Ragamuffin Band. Heute verbringt Rick seine Zeit in Nashville, Tennessee, und schreibt und produziert Musik. Er tritt weiterhin solo in den USA und international auf. Seine Musik wurde 1996 in That Thing You Do! (die von Tom Hanks geschrieben und geleitet wurde), Dawsons Creek , Meine große fette griechische Hochzeit sowie zahlreiche andere Alben, Independent-Filme und Fernsehsendungen. Rick hat auch Künstler wie Rich Mullins , Amy Grant , Aaron Neville , Michael W. Smith und viele andere produziert. Neben all dem hat er im letzten Jahrzehnt drei Soloprojekte geschrieben, aufgeführt und produziert. Derzeit arbeitet er an einem vierten Projekt. Ricks Arbeit wurde von der GMA, UCMVA und den Nashville Music Awards nominiert und ausgezeichnet, und sein erstes Soloalbum wurde vom CCM Magazine zu einem der 100 besten Alben der christlichen Musik gewählt .

Im Jahr 2018 wurde bekannt, dass er Krebs hatte.

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Anzeigen sehen? Jetzt abonnieren

Externe Links

API Calls