Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Ähnliche Tags

(1902 – 1941)

Peetie Wheatstraw aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie Wechseln zu: Navigation, Suche Peetie Wheatstraw (eigentlich William Bunch; * 21. Dezember 1902 in Ripley, Tennessee; † 21. Dezember 1941 in St. Louis, Missouri) war ein US-amerikanischer Blues-Pianist, Gitarrist, Sänger und Songschreiber, der in den 1930ern große Popularität genoss. Er nannte sich selbst den "Schwiegersohn des Teufels" (The Devil's Son-In-Law) oder den "Obersheriff der Hölle" (High Sheriff of Hell).

Über seine jungen Jahre ist wenig bekannt. Seine Familie zog kurz nach seiner Geburt nach Cotton… mehr erfahren

Top-Titel

Du möchtest keine Werbung sehen? Werde jetzt Abonnent

Top-Alben

Ähnliche Künstler

Du möchtest keine Werbung sehen? Werde jetzt Abonnent

Top-Hörer

Aktuelle Hörer

API Calls