Wird über Spotify absgepielt Wird über YouTube absgepielt
Zum YouTube-Video wechseln

Player wird geladen ...

Von Spotify scrobbeln?

Verbinde deine Spotify- und Last.fm-Konten, um deine gehörten Inhalte von jeder Spotify-App auf jedem Gerät und jeder Plattform zu scrobbeln.

Mit Spotify verbinden

Verwerfen
Verwerfen

As your browser speaks English, would you like to change your language to English? Or see other languages.

Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Biografie

  • Geburtstag

    12. Juni 1962 (56 Jahre alt)

  • Geboren in

    Leeds, West Yorkshire, England, Vereinigtes Königreich

Paul Clark ist ein Musiker, der an der Jesus- Musikbewegung und der frühen zeitgenössischen christlichen Musikindustrie beteiligt war. Er wurde in Kansas City geboren und nahm 1971 sein erstes Album, Songs from the Saviour Vol 1, auf. Seine Lieder wurden zu einem der ersten Anzeichen der wachsenden " Jesus-Bewegung " der frühen 70er Jahre.

Er fuhr fort, weitere Alben aufzunehmen, darunter Songs From The Savior - Volume Two, Come Into His Presence und Good To Be Home with Paul Clark and Friends (including Phil Keaggy, Jay Truax, John Mehler, Bill Speer, Mike Burhart und mehr) ), und das preisgekrönte Album " Hand to the Plough" ( 1977). 1978 folgten Change in the Wind und 1980 Aim for the Heart . Diese drei Alben hatten einige Jazz-Einflüsse und wurden im Kontext anderer christlicher Musik der damaligen Zeit gut produziert. Bei Aim for the Heart war Abraham Laboriel zusammen mit Harlan Rogers, Hadley Hockensmith und Bill Maxwell am Bass und war sicherlich vom Jazz beeinflusst. Diese vier Mitglieder wurden von 1982 bis etwa 1990 Mitglieder der Jazz-Band Koinonia

Paul Clark gilt als einer der Gründerväter der Jesus-Bewegung und der zeitgenössischen christlichen Musikindustrie. Während seiner 13-jährigen Zusammenarbeit mit Word Records in den 1970er und 1980er Jahren stellte Clarks Songwriting, Plattenproduktionen und Performances zusammen mit Künstlern wie Phil Keaggy , 2nd Chapter of Acts , Love Song , Larry Norman und Andraé Crouch, Honeytree , Keith Green , Randy Stonehill , Barry McGuire und viele andere.

Diskografie
Songs from the Savior, Vol. 1 1972
Songs from the Savior, Vol. 2 1972
Come Into His Presence (Paul Clark and Friends) 1974
Good To Be Home (Paul Clark and Friends) 1975
Hand to the Plow 1976
Change in the Wind 1978
Aim for the Heart 1980
New Horizon 1981
Drawn to the Light 1982
Out of the Shadow 1983
Awakening from the Western Dream 1988
When the Moon is Behind the Clouds 1992
Private World 1995
Resonate 1996
Christmas 1998
Call of the Canyon 2001
Approaching Jerusalem 2009
Down at the Whistle Stop 2014
Branching Roots 2016

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Anzeigen sehen? Jetzt abonnieren

Externe Links

API Calls