Wird über Spotify absgepielt Wird über YouTube absgepielt
Zum YouTube-Video wechseln

Player wird geladen ...

Von Spotify scrobbeln?

Verbinde deine Spotify- und Last.fm-Konten, um deine gehörten Inhalte von jeder Spotify-App auf jedem Gerät und jeder Plattform zu scrobbeln.

Mit Spotify verbinden

Verwerfen

Biografie

  • Jahre aktiv

    1997 – heute (27 Jahre)

  • Gegründet

    Goiânia, Goiás, Brasilien

P.O. Box ist eine im Jahr 2001 gegründete Ska-Punk-Band aus Nancy, Frankreich.
Die sechsköpfige Band veröffentlichte schon im Gründungsjahr ihre erste Demo-CD „Fartcore“ sowie 2002 eine erste Split-CD „We are all in the gutter…” und verkaufte über das Label PioProd, jedoch ohne Vertrieb, jeweils 2000 Kopien. 2002 gewann die Band einen Contest in ihrer Heimatstadt Nancy, was ihr den Weg zu einem Vertrag bei Winged Skull Records, einem luxemburgischen Label, im Juni 2004 ebnete.

Nach vielen, sehr erfolgreichen Auftritten unter anderem beim Dour Festival in Belgien, dem Wasted Festival in England und dem Tabuns Festiva in Lettland veröffentlichte die Band ihre erste EP namens „Rock my Reality“, die über Power Pop Records auch in Großbritannien erschien.

2007 erschien „…And the Lipstick Traces“, das erste Album der Band unter anderem auf Übersee Records.

Seit Bestehen der Band kann selbige auf zahlreiche Samplerbeiträge und über 250 Konzerte zurückblicken, bei denen P.O. Box sich die Bühne mit Bands wie Streetlight Manifesto, Big D and the Kids Table, The Slackers oder The Skatalites teilte.

Aktuelle Besetzung:

Gesang: Sebastian
Gitarre: Jay
Bass: Olive
Schlagzeug, Background-Gesang: Hugo
Trompete: Yul
Posaune: Jaws

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Anzeigen sehen? Führe jetzt das Upgrade durch

Ähnliche Künstler

API Calls