Wird über Spotify absgepielt Wird über YouTube absgepielt
Zum YouTube-Video wechseln

Player wird geladen ...

Von Spotify scrobbeln?

Verbinde deine Spotify- und Last.fm-Konten, um deine gehörten Inhalte von jeder Spotify-App auf jedem Gerät und jeder Plattform zu scrobbeln.

Mit Spotify verbinden

Verwerfen
Verwerfen

As your browser speaks English, would you like to change your language to English? Or see other languages.

Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Biografie

  • Jahre aktiv

    2013 – heute (6 Jahre)

Gegründet 2013 in Oslo, Norwegen

Oak ist ein in Oslo ansässiges Quartett, bestehend aus Simen Valldal Johannessen (Gesang, Keyboards), Øystein Sootholtet (Bass), Ole Michael Bjørndal (Gitarren) und Sigbjørn Reiakvam (Schlagzeug, Percussion, Programmierung). Alle Bandmitglieder sind Ende 20 oder Anfang 30 und sind größtenteils im Raum Oslo aufgewachsen. Sie haben eine große Variation in ihren musikalischen Inspirationen - von klassischen Komponisten und Singer / Songwritern über Electronica, Progressive Rock und Metal.
Oak veröffentlichte im September 2013 ihr Debütalbum Lighthouse als digitale Veröffentlichung. Darüber hinaus wurde eine begrenzte Auflage von CDs zu Werbezwecken und für den Verkauf bei Konzerten produziert. Das Album wurde in den Fascination Street Studios vom bekannten Produzenten Jens Bogren (Opeth, Katatonia, Symphony X, Paradise Lost) gemischt und gemastert.
2. Album 2018 False Memory Archive

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Anzeigen sehen? Jetzt abonnieren

Externe Links

API Calls