Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Biografie

Mollono.Bass aka Molle schon länger bekannt als Teil des legendären Kombinat 100 Quartetts und Mastermind des 2006 gegründeten Acker Records Labels, für das er sein Debüt EP < LINSTOW E.P > im gleichem Jahr produzierte zeigt nun mit seinem Live und Solo Projekt was er kann und liebt. Bereits 2005 produzierte er den erfolgreichen Remix < Hey Na EP > auf Ostwind Records 004. Frisch gepresst folgte 2007 zudem < Electric Memories EP > (Ostwind 011). Mollono Bass präsentiert mit seinem Solo Projekt live und an den Turntables minimale Teckhouse Beatz die ordentlich nach vorne gehen. Wie schon seine Produktionen mit Kombinat 100, verbindet Mollono.Bass heute warme, groovige und treibende Drumsets verwoben mit einem dubbigen, harmonischen und emotionalen Elementaruniversum. Sein organischer minimal Sound mit einem Hauch atmosphärischer Klänge entführt auf eine Reise durch Raum und Zeit, und so verzaubert Mollono.Bass jeden Floor mit seinen unvergesslichen endlosen Kombinationen. Wer bei dieser Musik nicht die Lust zum Tanzen verspürt sollte, so denken wir, doch einfach zu Hause bleiben!

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Werbung sehen? Werde jetzt Abonnent

API Calls