Wird über Spotify absgepielt Wird über YouTube absgepielt
Zum YouTube-Video wechseln

Player wird geladen ...

Von Spotify scrobbeln?

Verbinde deine Spotify- und Last.fm-Konten, um deine gehörten Inhalte von jeder Spotify-App auf jedem Gerät und jeder Plattform zu scrobbeln.

Mit Spotify verbinden

Verwerfen
Verwerfen

As your browser speaks English, would you like to change your language to English? Or see other languages.

Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Biografie

1)
Mika (* 18. August 1983 in Beirut; eigentlich Mica Penniman) ist ein in London lebender Musiker.

Sein Hit und Markenzeichen wurde der sehr schnell populär werdende Song Grace Kelly. Mit seiner vier Oktaven umspannenden Vokal-Reichweite gelangte er auf Platz 3 der deutschen Charts (manche Leute nennen ihn einen zweiten Freddie Mercury, wozu seine sexuelle Ausrichtung ebenfalls beiträgt).

2006 hatte er mit der Single Relax, Take It Easy, die auf dem 80er-Jahre-Hit I Just Died In Your Arms der Cutting Crew basiert, einen Achtungserfolg bei den britischen Sendern gelandet und gelangte sogar in Schweden und Osteuropa in die Charts.

Im Januar 2007 wurde er vom britischen Fernsehsender BBC zum aussichtsreichsten Musiker für das Jahr 2007 gewählt. Die Liste wird jedes Jahr am Anfang des Jahres publiziert und hat schon Größen wie 50 Cent oder Franz Ferdinand vor deren großen Durchbruch beinhaltet.

Seine am 14. Januar 2007 veröffentlichte Single Grace Kelly erreichte auf Anhieb Platz 1 der Download-Charts und die Woche darauf Platz 1 der Popcharts in Großbritannien. Ebenso erfolgreich war sein Debütalbum Life in Cartoon Motion, welches nach Veröffentlichung ebenfalls auf Platz 1 der Charts einstieg.

2)
Mika sind die Österreicher Matthias Kertal und Simon Nola, manchmal verstärkt durch die Sängerin Lea Sonnek und den Schlagzeuger Rainer Binder Krieglstein.
Sie haben bei Klein Records einige Songs sowie zwei Alben aufgenommen. Ihre Musik ist schwer in eine einzelne Schublade zu stecken, es handelt sich um Elektro/Elektropop/Synthie/House/Leftfield

3)
Mika Nakashima (jap. 中島 美嘉, Nakashima Mika; * 19. Februar 1983 in der Präfektur Kagoshima) ist eine japanische Sängerin, Model und Schauspielerin und machte anfangs mit Gastauftritten bei Towa Tei und anderen namhaften Musikern von sich reden. Ihre Musik ist eine Mischung von modernem Pop und alter Discomusik.

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Anzeigen sehen? Führe jetzt das Upgrade durch

Ähnliche Künstler

Präsentationen

API Calls