Wird über Spotify absgepielt Wird über YouTube absgepielt
Zum YouTube-Video wechseln

Player wird geladen ...

Von Spotify scrobbeln?

Verbinde deine Spotify- und Last.fm-Konten, um deine gehörten Inhalte von jeder Spotify-App auf jedem Gerät und jeder Plattform zu scrobbeln.

Mit Spotify verbinden

Verwerfen

Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Wiki

  • Veröffentlichungsdatum

    4. September 2015

  • Dauer

    6 Titel

"Exercises in futility" ist das dritte Studioalbum der polnischen Black Metal-Band Mgła. Es wurde am 4. September 2015 über Northern Heritage Recors und No Solace veröffentlicht. Mit "einem rohen, melodischen Black Metal"-Stil, der mit denen von Watain und frühen Burzum verglichen wurde, wird das Album als "die größte und wirkungsvollste Veröffentlichung in der 15-jährigen Karriere der Band" angesehen. Die Titelseite zeigt ein Kunstwerk des französischen Graveurs Marcel Roux mit dem Titel L'aveugle ("Der Blinde", 1908). Das neue Album sollte die Weiterentwicklung der Band in Klang und Komplexität widerspiegeln. Einschlägige Riffs und durchdringende Melodien verleihen einen nihilistischen Charakter und der Zuhörer wird in eine Art Trance versetzt. Ich persönlich finde, dass sich das Album beim ersten anhören schon im Kopf festsetzt und einfach wieder und wieder gehört werden will. Man erkennt erst nach einigen Durchläufen die Feinheiten, welche die Band hier vermitteln will. Durch gegenläufige Arpeggien auf der Rhythmusgitarre entsteht eine Dynamik die einfach nicht ermüdend wird.

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Anzeigen sehen? Führe jetzt das Upgrade durch

Ähnliche Alben

Präsentationen

API Calls