Wird über Spotify absgepielt Wird über YouTube absgepielt
Zum YouTube-Video wechseln

Player wird geladen ...

Von Spotify scrobbeln?

Verbinde deine Spotify- und Last.fm-Konten, um deine gehörten Inhalte von jeder Spotify-App auf jedem Gerät und jeder Plattform zu scrobbeln.

Mit Spotify verbinden

Verwerfen

Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Biografie

  • Geburtstag

    1993 (26 Jahre alt)

  • Geboren in

    Berlin, Deutschland

Mauli (* 1993 in Berlin als Marius Schwesig) ist ein deutscher Rapper.

Mauli begann zunächst als Produzent beim Battlerap-Format Rap am Mittwoch. Durch den Rapper Presto kam er 2012 zum Videobattleturnier (VBT), wo er mit einer Klonkrieger-Maske auftrat, die zu seinem Markenzeichen wurde. Zunächst gab er sich den Namen DirtyMaulwurf.

2013 schied er im Achtelfinale gegen GeOT aus, seine letzte Teilnahme an einem Battleformat. Er nutzte das VBT dennoch als Sprungbrett in die Musikindustrie und brachte Mitte 2014 seine Free-EP Trap braucht kein Abitur heraus. Anschließend trat er als Support für unter anderem A$AP Mob und Kid Ink auf.

2015 erschien sein Debütalbum Spielverderber über das Eigenlabel FDX Gang.

Am 20. April 2018 wurde sein Album Autismus x Autotune veröffentlicht, wie der Vorgänger im Eigenvertrieb. Auf diesem Album verwendet er, wie der Titel bereits andeutet, Autotune, die Texte handeln vor allem von seiner Beziehung zur Welt. Das Album erreichte Platz 10 der deutschen Charts.

Alben

2015: Spielverderber (FDX Gang)
2016: Live in Berlin (FDX Gang)
2018: Autismus x Autotune (Eigenproduktion)
EPs und Singles

2014: Trap braucht kein Abitur (Download-EP, Eigenproduktion, als DirtyMaulwurf)
2014: Tbka Die Instrumentals (Instrumental-EP, Eigenproduktion, als DirtyMaulwurf mit Dieser Morten)
2014: Zupati (Single, recordJet, als DirtyMaulwurf)
2015: Meine Jungs (Single, FDX Gang)
2018: autismus & autotür (EP, Eigenproduktion)
Gastbeiträge

2015: Offiziell und Autoschlüssel auf Freust du dich schon? von Marvin Game
2015: Ready or Nah (Morten feat. Holy Modee und Mauli)

https://www.mauliuniversal.com

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Anzeigen sehen? Jetzt abonnieren

Externe Links

API Calls