Wird über Spotify absgepielt Wird über YouTube absgepielt
Zum YouTube-Video wechseln

Player wird geladen ...

Von Spotify scrobbeln?

Verbinde deine Spotify- und Last.fm-Konten, um deine gehörten Inhalte von jeder Spotify-App auf jedem Gerät und jeder Plattform zu scrobbeln.

Mit Spotify verbinden

Verwerfen

Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Biografie

  • Jahre aktiv

    2006 – heute (14 Jahre)

  • Gegründet

    Los Angeles, Los Angeles County, California, Vereinigte Staaten

  • Mitglieder

    • Brad Magers
    • Joby J. Ford
    • Jorma Vik (2008 – heute)
    • Ken Mochicoshi Horne
    • Matt Caughthran
    • Ray Suen (2006 – 2014)
    • Vincent Hidalgo

The Bronx ist eine US-amerikanische Hardcore-Punk-Band aus Los Angeles, Kalifornien.

Die Band wurde im Jahr 2002 gegründet und wurde von dem Plattenlabel Island Def Jam Records unter Vertrag genommen. Im folgenden Jahr tourten sie durch viele Teile der USA, Europa und Australien.

The Bronx veröffentlichte vier Alben, ihr Debütalbum im Jahre 2003 und drei Nachfolger in den Jahren 2006, 2008 und 2013. Alle tragen sie den Titel "The Bronx". Des Weiteren erschien über ihr eigenes Label White Drugs die Live-DVD "Live at the Annandale", welche im Annandale-Hotel in Sydney aufgenommen wurde.

Mit ihrem Nebenprojekt Mariachi El Bronx veröffentlichten The Bronx Ende August 2009 das Album "El Bronx". Nach Matt Caughthran ist der Unterschied der beiden Projekte, dass The Bronx die Sicht auf die Dinge ist, die falsch laufen, während Mariachi El Bronx die positiven Seiten des Lebens betont.

Im Juni 2017 kündigte die Band über Facebook ihr fünftes Album für den 22. September 2017 an. Der Titel wird wieder "The Bronx" lauten, allerdings mit der römischen 5 (V) im Namen: BRVNX.

The Bronx wurde sehr von diversen Hardcorebands der 1970er und 1980er Jahre beeinflusst, darunter Black Flag, Fear und Bad Brains, sowie The Saints und The Victims.

Trivia
Der Song "Notice of Eviction" wurde im Computerspiel "Need for Speed: Underground 2" verwendet. "Around the Horn" ist in einem weiteren Teil der Need-for-Speed-Reihe, NFS: Carbon, zu hören. Außerdem ist der Song "Oceans Of Class" Teil des Soundtracks von Tony Hawk’s "Downhill Jam". Unter dem Namen Mariachi El Bronx hat die Band drei Alben mit Mariachi-Musik herausgebracht und trat als Showband bei der Wrestling-Show Lucha Underground auf.

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Anzeigen sehen? Führe jetzt das Upgrade durch

Ähnliche Künstler

Präsentationen

API Calls