Wird über Spotify absgepielt Wird über YouTube absgepielt
Zum YouTube-Video wechseln

Player wird geladen ...

Von Spotify scrobbeln?

Verbinde deine Spotify- und Last.fm-Konten, um deine gehörten Inhalte von jeder Spotify-App auf jedem Gerät und jeder Plattform zu scrobbeln.

Mit Spotify verbinden

Verwerfen

Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Wiki

Der Hard-Rock Song Taxi Drivin' wurde inspiriert durch den Kinofilm Taxi Driver aus dem Jahre 1976 mit Robert de Nero.

Der unter Schlafstörungen leidende Travis Bickle nimmt einen Job als Taxifahrer in New York an. Beim Bewerbungsgespräch gibt er an, bei den US Marines gewesen zu sein, und bereit sei jederzeit an jedem Ort zu arbeiten. Aufgrund seiner Schlafstörungen fährt er vorwiegend die unbeliebten Nachtschichten bis in die dunkelsten Ecken der Stadt. Nachts befördert Travis zwielichtige Gestalten. Er ist der Ansicht, dass sich auf New Yorks Straßen zu viel „menschlicher Abschaum“ herumtreibt, der beseitigt gehört. In seiner Freizeit besucht er Pornokinos oder fährt ziellos umher. Als ihm eine Minderjährige vors Taxi läuft, die sich dann abereinem Freier zuwendet, bringt dies all die angestauten Aggressionen in ihm zum Vorschein. Er muss etwas tun. Travis erwirbt Pistolen bei einem Dealer, und beginnt das Schießen mit seinen Waffen zu trainieren.

Die Aufnahmen des Songs Taxi Drivin' entstanden im August 2017 während den Tonstudio-Sessions.

Dies ist die finale Veröffentlichung von Taxi Drivin' der Debüt-CD I m'aonar.

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Anzeigen sehen? Jetzt abonnieren

API Calls